Kurzbeschreibung
Beschreibung
Ermäßigungen
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Auf den Spuren der Geschichte

Die Berliner Mauer und der Kalte Krieg – eine Tour durch Ost-Berlin

Verfügbarkeit: Freitag, Samstag und Sonntag
Dauer: 3 Stunden
Sprachen: Englisch, Italienisch
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Highlights
  • Besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Ost-Berlins
  • Ihr Stadtführer erzählt Ihnen alles über das einst geteilte Berlin
  • Erfahren Sie mehr über das Schicksal der Menschen, die versuchten zu flüchten
Beschreibung

Ostpolitik, DDR, Stasi, Ostalgie, Trabi und die Mauer. Rufen diese Wörter auch berühmte und dramatische Bilder aus der jüngsten Vergangenheit zurück? Kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Zeit, entdecken Sie die Stätten des Kalten Krieges in der deutschen Hauptstadt und erleben Sie große Ereignisse und Familiengeschichten vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zum Fall der Berliner Mauer.

Sie überqueren den Alexanderplatz, den historischen Knotenpunkt der Stadt, der zum Mittelpunkt des neuen sozialistischen Systems wurde. Erfahren Sie mehr über eine neue Art der archetektonischen Interpretation der Vergangenheit, durch einen Besuch im mittelalterlichen Nikolaiviertel, das im Jahr 1987 rekonstruiert wurde.

Sie werden die ehemalige Stalinallee sehen, einen imposanten Boulevard, der mit Gebäuden, im charakteristisch architektonischen Stil der "Hochzeitstorte", gesäumt ist. Auf dieser Straße fuhren im April 1945 sowjetische Panzer in Berlin ein.

Sie besuchen den alternativen Szenestadtteil Prenzlauer Berg und die Kulturbrauerei.

Sie werden mehr über die Funktion der Berliner Mauer erfahren und was der "Todesstreifen" war, von dem Sie einen originalen Abschnitt an der Mauer-Gedenkstätte der Bernauer Straße sehen.

Ihr Stadtführer erzählt Ihnen, wie das Alltagsleben der Ost-Berliner aussah, und es mit dem der Westberliner vergleichen.

Bitte beachten Sie, dass dies eine Führung zu Fuß ist, jedoch auch die öffentlichen Verkehrsmitteln genutzt werden, deren Kosten nicht inbegriffen sind.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Führung durch das ehemalige Ost-Berlin
Nicht inbegriffen
  • Eintrittspreise für Attraktionen und Museen
  • Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel
Ermäßigungen
  • Kinder 0-3 Jahre: kostenlos
  • Kinder 4-12 Jahre: ermäßigt
Kartenansicht

Karl-Liebknecht-Str. 8, 10178 Berlin, Deutschland

Treffpunkt:

Vor dem Eingang zur Marienkirche

Wichtige Informationen
  • Die Führung findet nur statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht wird
Mehr erfahren
Uhrzeiten
  • Freitag um 14:30 Uhr
  • Samstag und Sonntag um 9:30 Uhr
Mehr erfahren
Anbieter
Musement S.p.A.
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.
Stornierungsbedingungen
Leider erlauben uns die Stornierungsbedingungen unseres Partners für dieses Erlebnis nicht, Ihnen eine Rückerstattung anzubieten, Ihre Buchung zu ändern oder zu stornieren.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Museen

Das eindrucksvolle, neoklassische Gebäude, in dem das Alte Museum untergebracht ist, wurde zwischen ...

10
Konzerte und Opern

Erleben Sie bewegende Klassische Musik präsentiert vom Berliner Residenz Orchester im modernen, hist...

34
Fahrradtouren

Machen Sie eine Radtour durch Kreuzberg, Prenzlauer Berg und Friedrichshain und erleben Sie das echt...

26
Essens- und Weinverkostungen

Knoblauch würzt zahlreiche Speisen, gilt als ziemlich gesund und soll sogar Vampire vertreiben. Wer ...

99
Segway-Touren

Auf dieser privaten Tour fahren Sie mit einem einfach zu fahrenden Segway durch die Parks und Straße...

39.99
Segway-Touren

Die East Side Gallery ist ein internationales Freiheitsdenkmal und die längste Freilichtgalerie der ...

69.99
ab:
150