Diese Seite wurde automatisch übersetzt.
Kurzbeschreibung
Beschreibung
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Tagestouren & Ausflüge
Das Beste von Cusco mit Tickets für Machu Picchu
Verfügbarkeit: Jeden Tag
Dauer: 3 Tage
Sprachen: Englisch, Spanisch
Digitale Tickets
Highlights
  • Erkunden Sie auf einer dreitägigen Führung von Cusco aus archäologische Stätten, die wichtige Zentren des alten Inkareichs waren.
  • Genießen Sie eine Tour durch die Stadt Cusco und sehen Sie schöne Beispiele seiner kolonialen Architektur
  • Entdecken Sie das Heilige Tal der Inkas, besuchen Sie einen Kunsthandwerkermarkt und bewundern Sie das spektakuläre Heiligtum von Machu Picchu.
Beschreibung

Erkunden Sie auf einer dreitägigen Führung von Cusco aus archäologische Stätten, die wichtige Zentren des alten Inkareichs waren. Genießen Sie eine Tour durch die Stadt Cusco und sehen Sie schöne Beispiele seiner kolonialen Architektur, entdecken Sie das Heilige Tal der Inkas, besuchen Sie einen Handwerkermarkt und bestaunen Sie das spektakuläre Heiligtum von Machu Picchu.

Tag 1: Cusco Stadt und Tempel
Begib dich auf diese 4-stündige, vollständig geführte Tour durch Cusco um 14:00 Uhr und erlebe die Schönheit der Hauptstadt des Inkareiches hautnah und erfahre mehr über die Geschichte und das Erbe der Inkas in den nahe gelegenen archäologischen Stätten.

Ihr Guide wird Sie über die Geschichte des Sonnentempels (El Koricancha) informieren, eines der schönsten Beispiele kolonialer Architektur, die auf einem Inka-Tempel errichtet wurden. Bewundern Sie die benachbarte Kathedrale von Santo Domingo, eines der bemerkenswertesten spanischen Kolonialgebäude in Cusco.

Weiter zur alten Festung und dem Tempel von Sacsayhuaman. In Form eines Pumakopfes gebaut, ist dies ein hervorragendes Beispiel für andine Architektur. Erkunden Sie die Überreste des Steinlabyrinths von Qenqo und sehen Sie den Turm von Puca Pucara. Schließlich stoppen Sie, um den Wassertempel von Tambomachay zu sehen, bevor Sie zurück in die Stadt gehen.

Tag 2: Heiliges Tal der Inkas
Das Heilige Tal ist eine fruchtbare landwirtschaftliche Region, in der das riesige Inka-Reich geboren wurde. Es wurde von den Inkas für seine besonderen geographischen und klimatischen Qualitäten geschätzt. Es war eines der Hauptgebiete des Imperiums für die Gewinnung von Naturschätzen und eines der wichtigsten Gebiete für die Maisproduktion in Peru.

Beginnen Sie den Tag um 08:50 Uhr mit einem Besuch der beeindruckenden Festung von Pisac und fahren Sie dann weiter zum kolonialen Dorf am Fuß der Ruine. Im Dorf haben Sie die Möglichkeit, die Stände des Handwerkermarktes zu durchstöbern.

Anschließend genießen Sie ein typisches lokales Mittagessen in der Stadt Urubamba bevor Sie in das malerische Dorf Ollantaytambo fahren, wo sich eine weitere große Inkaruine befindet. Später am Nachmittag nehmen Sie den Zug nach Aguas Calientes, wo Sie die Nacht verbringen werden.

Tag 3: Machu Picchu Sanctuary
Frühmorgens fahren Sie mit dem Minibus zur Zitadelle von Machu Picchu, wo Sie den Ort mit einem Führer erkunden. Machu Picchu ist bekannt als die Verlorene Stadt der Inkas und ist eines der bekanntesten Beispiele der Inka-Architektur.

Sie werden den Hauptplatz, den runden Turm, die heilige Sonnenuhr, die königlichen Viertel, den Tempel der 3 Fenster, Häuser, Lagerhäuser und einen großen zentralen Platz sehen. Diese Orte sind alle durch enge Straßen und Stufen verbunden und sind von Terrassen umgeben, die in die Berghänge geschnitten sind.

Nach der Tour haben Sie Zeit, um die Website selbst zu erkunden. Am Abend kehren Sie mit dem Zug nach Ollantayambo zurück und von dort bringt Sie ein Bus zurück in die Stadt Cusco.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Abholung in den Hotels in der Innenstadt von Cusco; Abholung am Plaza Regocijo (nur in Hotels in der Innenstadt von Cusco).
  • Zweisprachige Guides während aller Touren
  • Cusco City und Tempel Tour, Heiliges Tal Tour, Machu Picchu Tour
  • Zug von Ollantaytambo nach Aguas Calientes (19:00 Uhr)
  • Unterkunft in Aguas Calientes
  • Eintritt nach Machu Picchu
  • Zug von Aguas Calientes nach Ollantaytambo (18:35 Uhr)
  • Bus von Ollantaytambo nach Cuzco
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten
  • Unterkunft in Cusco
Kartenansicht
Treffpunkt:

Beim Check-out werden Sie gebeten, den Namen und die Adresse Ihres Hotels anzugeben

Wichtige Informationen

Für die Koordination benötigen wir folgende Informationen aller Reisenden:

  • Hotel abholen
  • Name
  • Staatsangehörigkeit
  • Ausweisnummer
  • Geburtsdatum
Mehr erfahren
Uhrzeiten
  • Jeden Tag
Mehr erfahren
Anbieter
Turismoi.pe
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Wandern

Verbringen Sie zwei unglaubliche Tage mit Wanderungen durch die peruanischen Berge, während Sie sich...

308
Gutes tun

Erkunden Sie die indigene Gemeinschaft und alles, was sie auf dieser Tour durch den Kartoffelpark zu...

33
Gutes tun

Erleben Sie einen aufregenden Tag und entdecken Sie, wie Kaffee in Cusco angebaut wird! Besichtigen ...

337
Gutes tun

Qosqo Maki ist eine NGO, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kindern eine unterstützende Umgebung z...

39
Gutes tun

Entdecken Sie, wie Weber mit einer einfachen Dropspindel die zahlreichen Fäden erzeugen, die sie für...

60
Gutes tun

Erleben Sie den Alltag und die Kultur in Cusco mit einem Besuch bei FairServices! Genießen Sie bei I...

67
ab:
589