Diese Seite wurde automatisch übersetzt.
Kurzbeschreibung
Beschreibung
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Touren zu Fuß

Spaziergang durch Monets Haus und Gärten in Giverny

Verfügbarkeit: Jeden Tag
Dauer: 1 Stunde, 30 Minuten
Sprachen: Englisch
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Highlights
  • Besuchen Sie die Gärten und das Haus von Giverny und Monet
  • Erfahren Sie mehr über die impressionistische Bewegung und das Leben von Claude Monet
  • Überspringen Sie den Zugang zu den Gärten, lokaler fachkundiger Führer
Beschreibung

Treffen Sie Ihren lokalen Reiseleiter für einen Spaziergang durch das Dorf Giverny und genießen Sie den Zugang zu den Gärten und dem Haus von Claude Monet ohne Anstehen.

Claude Monets Haus in Giverny ist ein Muss für jeden Enthusiasten der modernen Kunstgeschichte oder für jeden, der einfach nur die schöne Umgebung genießt. Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen die Geschichte von Monets Leben und wie er die impressionistische Bewegung von 1883 bis 1926 führte. In Giverny kamen Künstler wie John Singer Sargent, Paul Cézanne und Mary Cassatt dazu.

Im Jahr 1887 war das verschlafene kleine Dorf eine Art Künstlerkolonie. Monets strohgedecktes Haus mit seiner pinken Fassade ist umgeben von bezaubernden Teichen und prächtigen Gärten, zwei der zentralen Merkmale seiner Gemälde. Ein Spaziergang durch das Dorf Giverny sowie durch Monets Haus und Gärten ist wie ein Schritt in eines von Monets Gemälden. Die Kopfsteinpflasterstraße von Claude Monets "Hochzeitsmarsch" ist seit der Darstellung des Künstlers mit seinen Meisterpinseln praktisch unverändert geblieben. Dasselbe gilt für die japanische Fußgängerbrücke, die über einen mit üppigen Lilien geschmückten Teich führt.

Heute werden Monets Haus und Gärten von der Stiftung Claude Monet gepflegt. Die Gärten sind bezaubernd; Von April bis Oktober überschwemmen sie wilde Rosen, Stockrosen, Mohn und duftendes Geißblatt. Die Seerosen, Trauerweiden und die japanische Brücke in den Oriental Water Gardens sind sofort an seinen klassischen Gemälden zu erkennen. Das Haus des Künstlers verfügt über eine fröhliche und lebhafte Küche sowie Monets Sammlung japanischer Drucke aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Im Dorf können die Besucher dem großen Maler, dessen Grab sich auf dem Friedhof von Givernys Kirche befindet, seine Aufwartung machen.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Ein Ticket ohne Anstehen für das Haus und die Gärten von Monet
  • Lokaler Reiseleiter
Nicht inbegriffen
  • Abholen und abgeben
  • Tipps
  • Essen / Trinken
Kartenansicht

Maison du Tourisme Normandie Giverny , 80 Rue Claude Monet, 27620 Giverny

Treffpunkt:

Treffen Sie Ihren Reiseleiter 15 Minuten vor der angegebenen Zeit auf dem Gutschein vor dem «Maison du Tourisme Normandie Giverny».

Uhrzeiten
  • Jeden Tag
    Die Tour beginnt um 14:00 Uhr
Mehr erfahren
Anbieter
PARIS TOUR GUIDE UTG
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Attraktionen und Monumente

BILLET COUPE-FILE VALABLE UNIQUEMENT A LA DATE INDIQUEE. Claude Monet a vécu de 1883 à 1926, soit pr...

10.50
Attraktionen und Monumente

Dernière admission à 17h30. Gratuit pour les moins de 7 ans. Henri-Edmond Cross , peindre le bonheur...

9.50
Attraktionen und Monumente

Gratuit pour les moins de 7 ans. Arrivée 10 mn avant pour les visites guidées. Pour une présentation...

14
Attraktionen und Monumente

Loïc Lantoine, poète éraflé n’ayant jamais fait mystère de son côté punk, télescope depuis quelques ...

25.30
Attraktionen und Monumente

VINCENT TORTILLER batterie invite : Max Dormon basse, Romain Roussouliere guitare, Auxane Cartigny p...

13
Attraktionen und Monumente

Comédie d’Elodie Wallace et Rui Silva, mise en scène par Elodie Wallace Avec Julie Delaunay, Agathe ...

43
ab:
58