Diese Seite wurde automatisch übersetzt.
Info rapide
Cosa aspettarsi
Punto d'incontro
Recensioni
Hai domande?
Attraktionen und Monumente

Geführter Besuch im Palast der Herzöge von Braganza

Disponibilità: Täglich
Durata: 55 Minuten
Lingua: Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Deutsch
Voucher sul cellulare accettato
Sofortbestätigung
Cosa farai
  • Entdecken Sie den Palast in einer Umgebung, die Sie sich nie vorgestellt haben
  • Genießen Sie eine originelle Erholung mit einer Schauspielerin
Cosa aspettarsi

Diese Erholung, die ganz im Inneren des Palastes der Herzöge von Braganza stattfindet, zielt darauf ab, das Leben, die Wohltätigkeitsarbeit und die Geschichten um Lady Constance von Noronha, Herzogin von Braganza, der einzige dauerhafte Bewohner dieses mittelalterlichen, auf eine unterhaltsame und lehrreiche Weise zu nähern Palast. Als gebildete und fromme Frau wurde sie in der Umgebung der palastartigen Intrigen erzogen und geheiratet. Sie wurde von den Bewunderern, von denen sie half, gefeiert.

Der Herzogspalast der Braganza in Guimarães wurde im 15. Jahrhundert von Afonso - einem unehelichen Sohn des Königs João I und Inês Pires Esteves - erbaut, der der 1. Herzog von Bragança und der 8. Graf von Barcelos war. Er ließ es in seiner zweiten Ehe mit Constança von Noronha (Tochter von Afonso, Graf von Gijón und Noronha und Isabel, Dame von Viseu) bauen.

Der Palast wurde nur während des 15. Jahrhunderts dauerhaft bewohnt und in den folgenden Jahrhunderten setzte eine fortschreitende Aufgabe und konsequente Ruinierung ein. Dieser Zustand änderte sich erst, als - im 19. Jahrhundert - das, was vom Palast übrig geblieben war, wiederverwendet wurde, so dass in seinen Räumlichkeiten eine Militärbaracke errichtet werden konnte. Im 20. Jahrhundert wurde es aufgrund politischer Motive vollständig wieder aufgebaut. Zwischen 1937 und 1959 wurde eine komplexe Rekonstruktion nach einem Projekt des Architekten Rogério de Azevedo durchgeführt. Gleichzeitig wurde eine Kommission gegründet, um eine Gruppe von Objekten zu sammeln, die hauptsächlich aus dem 17. und 18. Jahrhundert stammen, um die Innenräume zusammenzustellen.

Leggi tutto
Cosa è incluso
  • Schauspielerin (Live-Tour)
  • Audio-Übertragung
  • Persönliche Unfallversicherung
Cosa non è incluso
  • Eintrittspreis
Dove

Caminho tun Castelo, Guimarães, Portugal

Quando
  • Täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr (stündlich)

Leggi tutto
Provider
Tours&Tales
Commissioni di prenotazione
Buone notizie! Non sono applicate commissioni di servizio a questa prenotazione.

Ti potrebbe piacere anche

Tour della città

Scopri due delle più belle città del nord del Portogallo in modo semplice, conveniente e conveniente...

60
Tour della città

Il tour parte da Lisbona verso le 09:00 mentre ci dirigiamo verso Fatima . Questa piccola città di c...

80
Escursioni in giornata

La mattina presto partimmo per il Capo di San Vincenzo, o Promontorium Sacrum, come lo chiamavano i ...

60
Escursioni in giornata

Le bellissime piastrelle Azulejo che vedete a Lisbona e in tutto il Portogallo sono il risultato di ...

120
Esperienze Gastronomiche

Inizia la tua giornata deliziosa incontrando il nostro Executive Chef in uno dei migliori mercati al...

75
Attrazioni e monumenti

71.50
Da:
8