Diese Seite wurde automatisch übersetzt.
Kurzbeschreibung
Beschreibung
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Attraktionen und Monumente

Geführter Besuch im Palast der Herzöge von Braganza

Verfügbarkeit: Täglich
Dauer: 55 Minuten
Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Deutsch
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Highlights
  • Entdecken Sie den Palast in einer Umgebung, die Sie sich nie vorgestellt haben
  • Genießen Sie eine originelle Erholung mit einer Schauspielerin
Beschreibung

Diese Erholung, die ganz im Inneren des Palastes der Herzöge von Braganza stattfindet, zielt darauf ab, das Leben, die Wohltätigkeitsarbeit und die Geschichten um Lady Constance von Noronha, Herzogin von Braganza, der einzige dauerhafte Bewohner dieses mittelalterlichen, auf eine unterhaltsame und lehrreiche Weise zu nähern Palast. Als gebildete und fromme Frau wurde sie in der Umgebung der palastartigen Intrigen erzogen und geheiratet. Sie wurde von den Bewunderern, von denen sie half, gefeiert.

Der Herzogspalast der Braganza in Guimarães wurde im 15. Jahrhundert von Afonso - einem unehelichen Sohn des Königs João I und Inês Pires Esteves - erbaut, der der 1. Herzog von Bragança und der 8. Graf von Barcelos war. Er ließ es in seiner zweiten Ehe mit Constança von Noronha (Tochter von Afonso, Graf von Gijón und Noronha und Isabel, Dame von Viseu) bauen.

Der Palast wurde nur während des 15. Jahrhunderts dauerhaft bewohnt und in den folgenden Jahrhunderten setzte eine fortschreitende Aufgabe und konsequente Ruinierung ein. Dieser Zustand änderte sich erst, als - im 19. Jahrhundert - das, was vom Palast übrig geblieben war, wiederverwendet wurde, so dass in seinen Räumlichkeiten eine Militärbaracke errichtet werden konnte. Im 20. Jahrhundert wurde es aufgrund politischer Motive vollständig wieder aufgebaut. Zwischen 1937 und 1959 wurde eine komplexe Rekonstruktion nach einem Projekt des Architekten Rogério de Azevedo durchgeführt. Gleichzeitig wurde eine Kommission gegründet, um eine Gruppe von Objekten zu sammeln, die hauptsächlich aus dem 17. und 18. Jahrhundert stammen, um die Innenräume zusammenzustellen.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Schauspielerin (Live-Tour)
  • Audio-Übertragung
  • Persönliche Unfallversicherung
Nicht inbegriffen
  • Eintrittspreis
Kartenansicht

Caminho tun Castelo, Guimarães, Portugal

Uhrzeiten
  • Täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr (stündlich)

Mehr erfahren
Anbieter
Tours&Tales
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Stadtbesichtigungen

Entdecken Sie zwei der schönsten Städte im Norden Portugals auf einfache, bequeme und erschwingliche...

60
Bootstouren & Kanalrundfahrten

A unique sailing experience on board a stunning two-masted, luxury wooden schooner is certainly a me...

45
Bootstouren & Kanalrundfahrten

Live the dream on this fast boat, skimming along the Algarve coast between the Albufeira Marina and ...

35
Panoramatouren

A relatively new route from the many quality hikes around Madeira, this Fanal guided walk features f...

35
Panoramatouren

Considered one of the prettiest levada walks in Madeira, the Ribeiro Frio hike will not disappoint. ...

37
Sightseeing

„Zoomarine Algarve” to połączenie parku wodnego z tematycznym parkiem rozrywki. Jego największe atra...

139
ab:
8
Leider ausgebucht