"Rembrandt und die Porträtzeichnung in Amsterdam 1590-1670"- Zugang ohne Anstehen zur Ausstellung und zum Thyssen-Bornemisza Museum
Museen

"Rembrandt und die Porträtzeichnung in Amsterdam 1590-1670"- Zugang ohne Anstehen zur Ausstellung und zum Thyssen-Bornemisza Museum

Verfügbarkeit: Vom 18. Februar 2020 bis 30. August 2020
Gültigkeit: Flexibel
Sprachen: Englisch , Italienisch , Französisch , Spanisch , Deutsch , Portugiesisch , Russisch , Japanisch , Chinesisch , Koreanisch
Digitale Tickets
Highlights
  • Besuchen Sie eine Ausstellung über Rembrandt als Porträtmaler
  • Besuchen Sie eines der wichtigsten Kulturzentren in Madrid
  • Werfen Sie einen Blick auf eine Sammlung von beinah 1000 Kunstwerken
Beschreibung

Zum ersten Mal in Spanien zeigt das Museum eine Ausstellung über Rembrandt als Porträtmaler - ein Genre, das der bedeutendste niederländische Maler des 17. Jahrhunderts meisterhaft beherrschte. Zusammen mit rund zwanzig seiner Porträts enthält die Ausstellung außerdem wichtige Werke weiterer Künstler, die im Goldenen Zeitalter der Niederlande neben Rembrandt in Amsterdam tätig waren. Insgesamt werden 80 Gemälde und 16 Drucke gezeigt, von denen einige das erste Mal in Europa zu sehen sind.

Als Rembrandt Anfang der 1630er Jahre nach Amsterdam kam, gab es in der Stadt bereits Porträtmaler wie Thomas de Keyser und Frans Hals, die in der nahe gelegenen Stadt Haarlem lebten aber Auftraggeber in der Hauptstadt hatten, und die auf die große Nachfrage an Portraits reagierten. Nach Rembrandt kamen auch noch andere Künstler in die Stadt, so wie Bartholomeus van der Helst, der von der Aussicht auf sichere Aufträge angezogen war.

Die Ausstellung, für die Norbert E. Middelkoop verantwortlich ist, Kurator des Amsterdamer Museums, hebt die Vielfalt und die Qualität der Kunstwerke hervor und erzählt die Geschichten, an denen sich die Darstellungen inspiriert haben: verheiratete Paare, Handwerker bei der Arbeit, Kinder, Gelehrte, Geschäftsleute, die Künstler selbst und wichtige Gruppenporträts.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Eintritt in das Thyssen-Bornemisza Museum (Dauerausstellung)
  • Eintritt in die Sonderausstellung "Rembrandt und die Porträtzeichnung in Amsterdam 1590-1670" (vom 18. Februar 2020 bis 30. August 2020)
  • Audioguide (nur auf Anforderung bei der Buchung)
Nicht inbegriffen
  • Führung
Ermäßigungen
  • Freier Eintritt: Besucher unter 18 Jahren, Personen mit Behinderung, Guides der Stadt Madrid, andere, selbstständige Guides der Stadt Madrid, Amigo MNAC, Inhaber der Youth Card
  • Ermäßigter Eintritt: Studenten, Besucher über 65 Jahre und Rentner

Hinweis: Die Berechtigung für ermäßigte und freie Tickets muss am Eingang durch einen gültigen Ausweis nachgewiesen werden.

Kartenansicht

Paseo del Prado 8, 28014 Madrid, Spanien

Treffpunkt:

Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza

Wichtige Informationen
  • Mit diesem Ticket können Sie die Dauer- und die Sonderausstellung des Museums besuchen
  • Das Ticket ist nur am angegebenen Datum gültig
  • Kein weiterer Eintritt zu Sonderausstellungen
  • Letzter Einlass eine Stunde vor Schließung
  • Alle Säle werden 5 Minuten vor Schließung geräumt
  • Bitte kommen Sie 15 Minuten früher, damit der Eintritt zur geplanten Zeit erfolgen kann
  • Besucher müssen einen Mundschutz tragen und Abstand zu den anderen Besuchern halten
  • Im Museumsshop müssen Handschuhe getragen werden. Das Museum stellt Ihnen Handschuhe und Desinfektionsmittel zur Verfügung, um Ihren Besuch sicher zu machen
Mehr erfahren
Uhrzeiten

Dauerausstellung:

  • Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Montag: freier Eintritt von 12:00 bis 16:00 Uhr
  • Das Museum ist am 1. Januar, 1. Mai und 25. Dezember geschlossen
  • Am 24. und 31. Dezember ist das Museum von von 10:00 bis 15:00 Uhr geöffnet

Sonderausstellung:

  • Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag: 10:00 bis 21:00 Uhr

Mehr erfahren
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.
Stornierungsbedingungen
Leider erlauben uns die Stornierungsbedingungen unseres Partners für dieses Erlebnis nicht, Ihnen eine Rückerstattung anzubieten, Ihre Buchung zu ändern oder zu stornieren.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Museen
Besonders gefragt

Ein Besuch im Museum Thyssen-Bornemisza ist ein absolutes Muss bei einem Ausflug nach Madrid. Es zäh...

Ausstellungen

Die Ausstellung Tutanchamun: Grab und Schätze ist eine spektakuläre Rekonstruktion des Grabes von Tu...

Museen

Seit seiner Einweihung im Jahr 1819 und während seiner gesamten Geschichte hat das Prado-Museum die ...

Themenparks

Parque Warner ist einer der führenden und modernsten Freizeitparks in Europa. Er liegt nur 25 Kilome...

Themenparks

Das 20 Hektar große Zoo Aquarium von Madrid, das sich im Park La Casa de Campo befindet, beherbergt ...

Flamenco-Show

Las Carboneras ist eine ikonische Flamenco-Tablao in Madrid, die Teil des wichtigen Verbandes der Fl...

Themenparks

Der Parque de Atracciones de Madid wurde 1967 eröffnet und liegt in der Nähe des Stadtzentrums von M...

Bustouren

Eine Rundfahrt mit dem Doppeldeckerbus ist die vergnüglichste und sicherlich einfachste Art, Madrid ...

Transport

Reisen Sie von Ihrem Hotel in Madrid direkt zum Flughafen Barajas Adolfo Suárez (MAD) zu Ihren eigen...

Fahrradtouren

Ob Sie als Tourist oder aus geschäftlichen Gründen nach Madrid kommen, verpassen Sie nicht die Geleg...