Diese Seite wurde automatisch übersetzt.
Kurzbeschreibung
Beschreibung
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Wandern
Oaxaca Adventure Tour: Traditionelle mexikanische Gemeinschaften Wanderung
Dauer: Flexibel
Nur ausgedruckte Tickets
Highlights
  • Machen Sie eine dreitägige Wandertour durch traditionelle Hochgebirgsgemeinschaften, unterstützen Sie den lokalen Lebensunterhalt und fördern Sie verantwortungsvollen Tourismus. Fahren Sie durch die Sierra Norte zu den Dörfern Latuvi, La Nevería und Benito Juárez. Besuchen Sie die Gemeinden Gewächshaus- und Pilzfarm, um mehr über ihre Nachhaltigkeitsentwicklung zu erfahren.
Beschreibung
Entdecken Sie das Erbe eines lebendigen Landes inmitten der traditionellen Gemeinschaften der Pueblos Mancomunados, hoch oben in den Bergen der Sierra Norte. Diese dreitägige Wandertour führt Sie in drei Gemeinden und lädt Sie ein, Ihre Sinne zu wecken. Riechen Sie den frischen Duft von Blumen, Früchten, feuchter Erde und Bergen, erleben Sie das Schälen eines Maiskolbens, die Frische des Wassers aus einer Quelle, hören Sie die Geschichten des Waldes und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit den Produkten der Erde und der Menschen harte Arbeit. Tag 1 Fahrt von Oaxaca nach Latuvi, wo wir unsere Tour auf der Route El Manantial beginnen. El Manantial, oder "der Frühling", ist eine Wanderung von besonderer Bedeutung für die Einwohner von Latuvi, da sie die Bedeutung der Landwirtschaft und des Obstanbaus für ihre Gemeinde demonstriert. Bevor die Wanderung beginnt, besuchen Sie einen Workshop zum Herstellungsprozess von hausgemachter Marmelade und dem typischen Bergbrot dieser Höhenregion. Genießen Sie diese Produkte am Abend, während Sie am Lagerfeuer sitzen und den Legenden und Traditionen der Latuvi-Gemeinde lauschen. Tag 2 Wanderung von Latuvi zur kleinsten Gemeinde von Pueblos Mancomunados, La Nevería. Folgen Sie einem ruhigen Weg in die Gemeinschaft, inmitten der Artenvielfalt und der sich verändernden Klimazonen der Sierra Norte. Beobachten Sie den Wechsel von den Eichenwäldern der unteren Höhen zu den kalten Kiefernwäldern von La Nevería. In La Nevería arbeiten Sie als Freiwillige in einem Gewächshaus und lernen die Bemühungen dieser Gemeinschaft kennen, traditionelle und nachhaltige Entwicklung zu schaffen. Tag 3 Wanderung zur Gemeinde Benito Juárez, wo wir die landwirtschaftlichen Parzellen der Einheimischen kennenlernen. Besuchen Sie in Benito Juárez eine Gruppe von Einheimischen, die sich dem Pilzanbau verschrieben haben und erfahren Sie mehr über ihre Verwendung und medizinischen Eigenschaften. Der Preis beinhaltet: - Transport von Oaxaca City nach Sierra Norte zurück nach Oaxaca - Local Guide für 3 Wanderungen in Sierra Norte - Unterkunft für 2 Nächte in einer privaten Hütte in Sierra Norte - 7 Mahlzeiten pro Person (2 Frühstücke, 3 Mittagessen und 2 Abendessen) - Besuche bei zwei lokalen Projekten (Marmeladen und Pilze) - Wasser - Reiseversicherung
Mehr erfahren
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Gutes tun

Besuchen Sie lokale Gemeinschaften und treffen Sie Unternehmerinnen, um mehr über ihre Projekte zu e...

76
Gutes tun

Entdecken Sie die Kunstfertigkeit des Glasblasens im Xaquixe-Werk in Oaxaca. Ein freundliches Teammi...

42
Touren zu Fuß

Genießen Sie die natürliche Artenvielfalt von Sian Ka'an! Über 350 Vogelarten wurden im Naturschutzg...

90
Gutes tun

Reisen Sie für einen Morgen durch die Geschichte und erleben Sie die reichen kulturellen Traditionen...

118
Touren zu Fuß

Entdecken Sie einen alten Maya-Kanal, der durch vier verschiedene Ökosysteme führt, die alle die Art...

123
Touren zu Fuß

Erleben Sie die tropischen Vordächer und fließenden Gewässer von Mexikos größtem Nebelwald. Diese au...

1351
ab:
308