Kurzbeschreibung
Beschreibung
Ermäßigungen
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Schlossbesichtigungen

Geführte Tour in Fontainebleau und Vaux-le-Vicomte

basierend auf 6 bewertungen
Verfügbarkeit: Montag und Freitag
Dauer: 5 Stunden
Nur ausgedruckte Tickets
Highlights
  • Besuchen Sie die Schlösser Vaux-le-Vicomte und Fontainebleau
  • Erleben Sie einen königlichen und kaiserlichen Besuch, Symbole der Französischen Geschichte
  • Führungen im Inneren der Schlösser mit einem erfahrenen Guide
  • Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus vom Zentrum in Paris aus
Beschreibung

Erleben Sie eine unvergessliche geführte Tour ab Paris, die Sie die Geschichte zweier wunderbarer französischer Schlösser erfahren lässt: Château de Vaux-le-Vicomte, welches die Inspiration zum Schloss Versailles war, und das herrliche Château de Fontainebleau

Um 9.15 Uhr geht es von der Agentur in einem klimatisierten Reisebus los, der erste Halt nach etwa einer Stunde Fahrt ist Château de Vaux-le-Vicomte. Entdecken Sie die Feinheiten und architektonische Vielfalt des Schlosses Vaux-le-Vicomte mit Ihrem Guide. Bewundern Sie die wunderschönen alten Steine, die eindrucksvoll inmitten großer Rasenflächen liegen und im umliegenden Wald. Das Meisterwerk der Moderne und Eleganz inspirierte König Ludwig XIV. das Schloss Versailles zu bauen. Nicolas Fouquet, der Minister des Sonnenkönigs, engagierte die besten Künstler dieser Zeit, um das Schloss im 17. Jahrhundert zu errichten. Nach Ihrer Führung haben Sie ein wenig Zeit, die schönen Gärten zu entdecken.

Sie können alleine in einem Restaurant der Schlossdomäne zu Mittag essen oder draußen in den Gärten.

Sie steigen wieder in den Reisebus und kommen Sie nach einer Stunde Fahrt in Fontainebleau an. Ihren Nachmittag verbringen Sie damit, das großartige Château de Fontainebleau zu besuchen, die beliebte Residenz der französischen Könige, von Franz I. bis Napoleon III. Das Schloss Fontainebleau ist ein wahres Juwel der Renaissance-Kunst aus dem 16. Jahrhundert und umgeben von den 130 Hektar großen Gärten. Entdecken Sie mit Ihrem Guide dieses königliche und kaiserliche Schloss, das durchgängig sieben Jahrhunderte über bewohnt wurde und zum UNSEO Weltkulturerbe gehört. Sie werden unter anderem den Ballsaal, den Raum der Wachen, den Thronsaal, die Ratskammer und Napoleons Apartments sehen. Sie haben ein wenig Zeit die Gärten zu entdecken und sich von der wunderbaren hufeisenförmigen Treppe am Eingang des Schlosses beeindrucken zu lassen.

Um etwa 18.30 sind Sie zurück an der Agentur.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Hin- und Rückfahrt in einem klimatisierten Reisebus
  • Service des Guides
  • Eintrittstickets
  • Geführte Tour durch die Schlösser Vaux-le-Vicomte und Fontainebleau
Nicht inbegriffen
  • Transfer von Ihrem Hotel (oder Ihrer Unterkunft) in Paris
  • Mittagessen
Ermäßigungen
  • Kinder (3-11 Jahre): ermäßigt
Kartenansicht
Treffpunkt:
  • Abfahrt/Ankunft: 2 rue des Pyramides, 75001 Paris
Uhrzeiten
  • 1. April - 31. Oktober 2017
    Montag und Freitag außer am 1. Mai, 2. Juni und bei besonderen Veranstaltungen
    Abfahrt: 9.15 Uhr
Mehr erfahren
Anbieter
Paris City Vision
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.
Was Kunden über dieses Erlebnis sagen
basierend auf 6 bewertungen
Gut
Sehr gut (1)
Gut (5)
Mittelmäßig (0)
Schlecht (0)
Sehr schlecht (0)

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Attraktionen und Monumente

SÉRIEUX, ILS FONT LEUR CINEMA ! Où il est montré que Saint-Saëns, Honegger et Dutilleux laissèrent p...

17
Attraktionen und Monumente

MAHLER - TITANS Mahler ne rêvait que de symphonie et se référa au roman Titan de Jean Paul, l’une de...

27.50
Attraktionen und Monumente

STRAVINSKY, PETROUCHKA Le tournant du XIXe et du XXe siècle fut, en musique, une manière d’âge d’or....

27.50
Attraktionen und Monumente

MESSIAEN, TURANGALILA « Chanson d'amour, hymne de joie, mouvement, rythme, vie et mort », tels sont ...

27.50
Attraktionen und Monumente

GARMONBOZIA présente : BRAINSTORM "Midnight Ghost TOUR" + guest

25.30
Attraktionen und Monumente

VINCENT TORTILLER batterie invite : Max Dormon basse, Romain Roussouliere guitare, Auxane Cartigny p...

13
ab:
99