Potsdam Stadtrundfahrt im sowjetischen Mini-Bus
Aktivitäten

Potsdam Stadtrundfahrt im sowjetischen Mini-Bus

Sprachen: Deutsch
Verfügbarkeit: Täglich
Digitale Tickets
Dauer: bis zu 3 Stunden
Highlights
  • Erleben Sie eine außergewöhnliche Sightseeing-Tour in einem russischen Mini-Bus
  • Nehmen Sie an einem Ausflug in die spannende Vergangenheit und Gegenwart Potsdams teil
  • Ihr professioneller, lokaler Guide und Fahrer sorgt für ein authentisches Erlebnis
Beschreibung

Mit einem besonderen Fahrzeug geht es durch Potsdam auf den Spuren der fast 50-jährigen sowjetischen Geschichte: vom Ende des Zweiten Weltkrieges bis in die 1990er Jahre hinein wurde Potsdam auch durch sowjetischen Einfluss zu dem, was sie heute ist: geschichtsträchtig, spannend und kontrovers!

Im „Buchanka“ („Kastenbrot“) genannte Kleinbus, der wegen seiner charmanten Form, startet die Tour am Hauptbahnhof Potsdam in Richtung Innenstadt mit kurzem Zwischenstopp am Alten Markt. Am Bassinplatz zwischen französischen und holländischen Viertel liegt der sowjetische Ehrenfriedhof Potsdams, der nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges für Hunderte gefallener Sowjetsoldaten eine letzte Ruhestätte ist.

Anschließend geht es zum Schloss Cecilienhof, dem historischen Ort der Potsdamer Konferenz. Im Sommer 1945 trafen die Staatsoberhäupter der Sowjetunion, Großbritannien und den USA im UNESCO-Welterbepark Neuer Garten zusammen, um über die Zukunft Nachkriegseuropas zu entscheiden.

Anschließend bringt Sie die „Buchanka“ zur Glienicker Brücke, die nicht zuletzt durch die Hollywood-Produktion „Bridge of Spies“ als Spionenbrücke weltbekannt ist. Die Potsdamer Schicksalsbrücke trennte einst Ost und West.

Zum Finale geht es zum Rechenzentrum Potsdam – einem vom Abriss bedrohten DDR-Gebäude. Am Hauptbahnhof endet diese außergewöhnliche Potsdam Stadtrundfahrt in der „Buchanka“.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Private Tour (max. 8 Personen)
  • Transfer
Kartenansicht

Babelsberger Str. 16, 14473 Potsdam, Deutschland

Treffpunkt:

Ihr Guide erwartet Sie am Potsdamer Hauptbahnhof, Ausgang Babelsberger Straße

Wichtige Informationen
  • Maximale Gruppengröße: 8 Personen
  • Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Denken Sie daher bitte an entsprechende Kleidung und Schuhwerk

Mehr erfahren
Uhrzeiten
  • Täglich um 10:00 Uhr
Mehr erfahren
Anbieter
Berlins Taiga
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.
Stornierungsbedingungen
Leider erlauben uns die Stornierungsbedingungen unseres Partners für dieses Erlebnis nicht, Ihnen eine Rückerstattung anzubieten, Ihre Buchung zu ändern oder zu stornieren.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Attraktionen und Führungen

Kommen Sie mit auf eine Stadtführung der besonderen Art – eine Parkführung durch den bezaubernden Pa...

Aktivitäten
Besonders gefragt

Potsdam, eine der schönsten Städte Deutschlands, ist die Hauptstadt des Landes Brandenburg. Machen S...

Aktivitäten

Erfahren Sie mehr über die sowjetischen Sperrgebiete in der einstigen preußischen Residenzstadt. Was...

Aktivitäten

Erleben Sie Weltgeschichte in der bezaubernden Parklandschaft des Park Babelsberg in Potsdam. Der Pa...

Aktivitäten

Enjoy a private walking tour with a local and learn more about the fascinating Soviet secrets of Pot...

Attraktionen und Führungen

Im Sommer 1945 rückte Potsdam ins Zentrum der Weltöffentlichkeit. Die mächtigsten Staatsoberhäupter ...