Diese Seite wurde automatisch übersetzt.
Kurzbeschreibung
Beschreibung
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Wandern

Matagalpa Tour: Gemeinschaften von verantwortlich gewachsenem Kaffee

Dauer: Flexibel
Nur ausgedruckte Tickets
Highlights
  • Erkunden Sie, was hinter einer ethisch produzierten Tasse Kaffee vor sich geht und unterstützen Sie lokale Lebensunterhalt- und Genossenschaften. Passen Sie Ihre Tour Ihren Interessen an, vom Bergwandern bis zur Vogelbeobachtung und erleben Sie den Produktionsprozess hautnah. Wandern Sie auf den Spuren der Campesinos unter Kaffee Plantagen und genießen Sie traditionelle nicaraguanische Küche von Einheimischen zubereitet.
Beschreibung
Tauchen Sie ein in die Welt des ethisch produzierten Kaffees und des kooperativen Lebens in den üppig grünen Bergen Nord-Nicaraguas. Ihr Aufenthalt bei uns beginnt mit einem Besuch im UCA-Büro in San Ramón für Kaffee und eine Einführung in die Organisation. Informieren Sie sich über kleine und mittlere Produzenten in der Kaffeeindustrie, die verantwortungsvoll Ihre Lieblingsbohnen zubereiten. Besuchen Sie die Gemeinde La Reina, um selbst Zeuge der Kaffeeproduktion zu werden. Sehen Sie die Bedeutung von comercio justo (gerechter Handel) aus erster Hand. Begeben Sie sich auf die Spuren eines Campesino, während ein lokaler Gemeindeführer Sie durch die Schritte des Entpulpens und Trocknens des Kaffees führt. Verbringen Sie die nächsten paar Tage und tauchen Sie ein in das Leben auf einer Kaffeefarm: Erkunden Sie die Plantagen, wandern Sie durch die nahegelegenen Berge, beobachten Sie Vogelarten und andere Wildtiere und verbinden Sie sich mit den Menschen, die stolz Ihre Lieblingsmorgentasse Kaffee produzieren! Wenn Sie das Glück haben, zur richtigen Jahreszeit zu besuchen, haben Sie die Möglichkeit, bei der Kaffeeernte zu helfen! Während Ihres Aufenthaltes lernen Sie die Geschichte der Gemeinde, in der Sie sich befinden, und genießen Sie die Rezepte der traditionellen nicaraguanischen Küche, die von Einheimischen zubereitet werden. Ihr Aufenthalt endet in San Ramón, wo Sie eine Gruppe von Kunsthandwerkern treffen und einen Ausflug zur Plaza de Identidad Historica unternehmen. Beenden Sie Ihren Besuch mit einem Mittagessen in der Cafeteria Monte Grande, einer Geschäftsinitiative von 43 Genossenschaftsmitgliedern aus La Reina und El Roblar.
Mehr erfahren
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Gutes tun

Genießen Sie die elegante Großartigkeit von Granada und tauchen Sie ein in das reiche koloniale Erbe...

14
Touren zu Fuß

Mit nur einer kleinen Population von 20 wilden Eseln auf der Insel braucht Donkey Sanctuary Aruba Ih...

0
Wandern

Besuchen Sie einen der aktivsten und spektakulärsten Vulkane Nicaraguas! Nähern Sie sich dem Kraterr...

95
Gutes tun

Durch die Kombination "alter" Praktiken mit modernen Techniken und einer Vision des wirtschaftlichen...

41
Gutes tun

DAS IST ES - Ihre beste Gelegenheit, vietnamesische Geheimnisse zu lernen, um einen gesunden veganen...

41
Wandern

In den Bergen südlich von Merida schläft eine Gruppe von Menschen ohne die Hektik des städtischen Le...

1502
ab:
152