Información básica
Qué te espera
Precio reducido
Lugar de encuentro
Opiniones
¿Tienes preguntas?
Attraktionen und Monumente
Tour zur dunklen Seite des Balkans mit dem Tunnel der Hoffnung
Basado en 6 valoraciones
Disponibilidad: Täglich
Duración: 3 Stunden
Idiomas: Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Arabisch, Deutsch
Copia digital/impresa
Ventajas
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte Sarajevos während der Belagerung
  • Besuchen Sie Kriegsschauplätze wie den Tunnel der Hoffnung
  • Sehen Sie die berühmte Sniper Alley und den Markale-Marktplatz, an dem ein Massaker stattfand
Qué te espera

Können Sie sich vier Jahre Belagerung vorstellen? Vier lange Jahre ohne Grundversorgungsmittel, vier Jahre Bomben, vier Jahre ohne Sonne? Der Besuch der Kriegsschauplätze wird Ihnen die Geschichte nahebringen – auch ohne Worte. Sarajevo wurde lange Zeit besetzt und Spuren sind immer noch in der ganzen Stadt sichtbar. Diese Spuren sind eine große Erinnerung an etwas, das nie wieder passieren sollte.

Sarajevo wurde während der Belagerung von allen Seiten vollständig blockiert. Da es keinen Weg aus der Stadt gab um an Grundversorgungsmittel zu kommen, musste eine Lösung gefunden werden. Und genau dies geschah!

Während dieser Tour werden Sie erfahren wie die Bewohner Sarajevos die Belagerung überlebten. Zusätzlich zu den Erzählungen Ihres Guides, werden Sie die Schauplätze besuchen und Gegenstände, die während des Krieges gesammelt wurden, sehen.

Die Tour beginnt am Invicta Reisebüro. Auf dem Weg zum Tunnel-Museum wird Ihnen der Guide mehr über den Fall Jugoslawiens und die Unabhängigkeit Bosniens erzählen. Auf der Fahrt durch die Stadt werden Sie den Markale-Marktplatz sehen, auf dem eines der größten Massaker in 1994 und 1995 stattfand. Die Tour führt auch zur berühmten Sniper Alley, hier erfahren Sie mehr über Menschen, die über diese Straße gerannt sind. Auf dem Weg halten Sie an einem Denkmal für Kinder, die während der Belagerung getötet wurden.

Im Museum sehen Sie eine Karte der Belagerung und einen kurzen Film über den Beschuss der Stadt, sowie den Bau des Tunnels. Während des einstündigen Besuchs erfahren Sie wie und warum der Tunnel gegraben wurde und wie lange dies dauerte. Vor allem werden Sie aber verstehen, was dieser Tunnel für die Menschen Sarajevos bedeutete.

Auf dem Weg zurück in die Stadt besuchen Sie Republika Srpska und werden Geschichten über unsichtbare Grenzen hören. Der nächste Halt der Tour ist der berühmte Alte Jüdische Friedhof, der die Frontlinie im Krieg darstellte und als Artillerie Posten von bosnischen Serben genutzt wurde. Von der Gelben Bastion werden Sie einen einzigartigen Blick auf Sarajevo haben.

Sie legen eine kurze Pause am Vidikovac Aussichtspunkt ein, wo Sie bosnischen Kaffee oder Bier trinken können. Die Aussicht ist einmalig. Der letzte Halt wird das Olympiazentrum sein, mit dem Friedhof aus den 90ern. Sie hören die Geschichte über die Olympischen Spiele, die hier 1984 stattfanden.

Auf dem Weg zurück zum Invicta Reisebüro beantwortet der professionelle Guide gerne Ihre Fragen.

Leer más
Incluye
  • Professioneller Guide
  • Ticket
  • Transport
No incluye
  • Getränke und Snacks
Precio reducido
  • Kinder unter 12 Jahren: kostenlos
Dónde

Safvet-bega Bašagića 12, Sarajevo 71000, Bosnien und Herzegowina

Lugar de encuentro:

Die Tour beginnt am Invicta Reisebüro.

Importante
  • Sie erhalten die Bestätigung innerhalb eines Tages nach der Buchung
Leer más
¿Cuándo?

Täglich um 10.00 Uhr und 14.00 Uhr

Leer más
Organizado por
Invicta Travel Sarajevo
Cargo por reserva
¡Buenas noticias! Esta reserva no tiene ningún cargo adicional.
La opinión de otros usuarios sobre esta experiencia
Basado en 6 valoraciones
Muy buena
Excelente (0)
Muy buena (6)
Normal (0)
Mala (0)
Muy mala (0)

También puede interesarte

Atracciones y monumentos

SOLUNE, ce n’est pas seulement le soleil qui a rendez-vous avec la lune, c’est aussi la lumière en S...

38
Atracciones y monumentos

Il était une fois Jean-Marie BIGARD Salut mes chéris ! Vous avez été 4 000 000 de copains à venir me...

40
Atracciones y monumentos

22.80
Atracciones y monumentos

Helmut Lotti: première en tour weer in eigen land Helmut Lotti repart en tournée partout en Belgique...

57
Atracciones y monumentos

Avec plus de 30 millions de vues sur ces différents clips et plus de 300 000 fans sur les réseaux so...

35.80
Atracciones y monumentos

NL “Helmut Lotti schakelt ook in eigen land weer een versnelling hoger, terug naar het élan van wele...

47
Desde:
50
Lo siento, se agotaron las entradas