Diese Seite wurde automatisch übersetzt.
Kurzbeschreibung
Beschreibung
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Wandern
Machu Picchu Adventure Tour: Trek dem Salkantay
Dauer: Flexibel
Nur ausgedruckte Tickets
Highlights
  • Machen Sie eine alternative Reise nach Machu Picchu und verbinden Sie sich mit Familien in den peruanischen Bergen, während Sie kleine Gemeinschaften unterstützen, die authentischen Tourismus betreiben .. Genießen Sie Coca-Mate und Schokolade aus der Region mit Familien in den Bergen .. Fahren Sie durch die wunderschönen Salkantay Berge und besuchen Sie Machu Picchu .
Beschreibung
Erkunden Sie das Heilige Tal in einer authentischen und immersiven Erfahrung wie keine andere. Verbringen Sie vier Tage durch das Tal mit dem Zielort Machu Picchu, genießen Sie lokale Mahlzeiten und treffen Sie sich mit Gemeindemitgliedern. Gipfel Salkantay und verbringen Sie Zeit im Nebelwald. Tag 1: Die Organisation holt Sie zwischen 5 und 5:30 Uhr von Ihrem Hotel in Cusco ab, um Ihre Expedition auf dem Salkantay Trail zu beginnen, auf Ihrem Weg nach Machu Picchu, wo Sie vorher in Mollepata anhalten. Einer der Mitarbeiter der Organisation, ein erfahrener Einheimischer, wird Sie im "La Casona de Mechita", einem kleinen Touristenrestaurant, treffen und Ihnen Informationen über Ihre bevorstehende Wanderung geben, Wasser und kleine Snacks verteilen. Sie werden dann nach Challacancha gefahren und wandern ungefähr zwei Stunden zur Soraypampa Hütte. Nippen Sie an Mate aus Kokablättern, ein traditionelles Heilmittel gegen Höhenkrankheit. Versetzen Sie sich in Ihre Zimmer in Soraypampa, die mit komfortablen Schlafzimmern, kompletten Badezimmern und heißen Duschen in Zimmern mit Queensize-Betten oder Zimmern mit zwei oder drei Einzelbetten ausgestattet sind. Das Refugios Salkantay bietet herzhafte, nahrhafte Gerichte aus der Region und begrüßt Vegetarier. Nach einem herzhaften Essen werden Sie der Organisation bei einer Akklimatisierungswanderung vom Hostel zum Humantay Lake beitreten. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Mount Salkantay. Stellen Sie sich vor, wie die Inka auf diesem heiligen Berg ehrfurchtsvoll geschaut hätten. Der erste Teil der Wanderung sollte von Anfang bis Ende drei Stunden dauern und wird Sie auf den abenteuerlicheren zweiten Tag vorbereiten. Nach diesem aufregenden ersten Tag kehren Sie in die Herberge zurück, um einen Cocktail und ein köstlich zubereitetes Abendessen zu genießen. Tag 2: Hoffentlich hatten Sie eine gute Nachtruhe, denn das ist der große Tag! Wachen Sie mit Coca-Mate um 5 oder 5:30 auf und genießen Sie ein köstliches Frühstück, das von den Mitgliedern der Organisation und ihren Familien serviert wird. Nehmen Sie ein Mittagessen zu sich, einen kleinen Snack, eine köstliche Schokolade und eine große Flasche Wasser. Ein Freiwilliger aus der Gemeinde wird Ihre persönlichen Gegenstände auf ein Pferd legen und sie zum Ziel bringen, so dass der Aufstieg weniger aufwändig ist. Die erste Stunde ist einfach, da die Höhe langsam im Tal zunimmt. Halten Sie den Kopf hoch und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Salkantay, den zweithöchsten Gipfel des Heiligen Tals. Zickzack den Rest des Weges bis zum höchsten Punkt der Wanderung, etwa 4700 Meter über dem Meeresspiegel. Der Gipfel sollte 3 bis 4 Stunden vor einem allmählichen Abstieg dauern. Nehmen Sie einen felsigen Pfad für 2 Stunden, bevor Sie Huayracmachay erreichen. Eine lokale Familie wird ihr Dach zum Mittagessen und heiße Kumpel oder Kaffee teilen. Genießen Sie alles, was Sie essen können und teilen Sie mit Ihren Gastgebern warme Gespräche! Am Nachmittag bereiten Sie sich darauf vor, die trockene Landschaft des Hochlandes zu verlassen und in die höhere Region des Amazonas-Dschungels zu gelangen, den "Nebelwald". Sie werden eine 3-stündige Wanderung auf einem breiten Pfad dichten Waldes machen Es ist mit weiten Landschaften und einer großen Vielfalt an Wildtieren und einheimischen Pflanzen geschmückt.Der Wald ist für einen Großteil des Jahres heiß oder hat eine milde Temperatur.Wenn Sie diese herrliche Wanderung abgeschlossen haben, werden Sie Chaway erreichen, wo private Verkehrsmittel mit dem Auto zu erreichen für 40 Minuten bis nach Lucmamamba, wo Sie von einer einheimischen Familie begrüßt werden, die Sie auf Ihr Zimmer bringt, das mit einem privaten Bad und einer heißen Dusche ausgestattet ist.Ruhige dich von deiner anspruchsvollen Wanderung und genieße ein nahrhaftes Abendessen Inmitten der reinen natürlichen Umwelt, umgeben von Kaffeeplantagen, Bananenplantagen und vielen anderen Kulturpflanzen, nehmen Sie die Sehenswürdigkeiten und Düfte dieses landwirtschaftlichen Paradieses vor Ihrem dritten Tag wahr Tag 3: Nach einem frühen Frühstück, die lokale f amily zeigt Ihnen einen gut geräumten Weg und Sie haben die Möglichkeit, einen kleinen Teil des berühmten Inca Pfades zu genießen. Nach einem Aufstieg von 2 Stunden mit beeindruckendem Blick auf das Santa Teresa Tal, erreichen Sie den Inca Llactapata, der direkt vor Machu Picchu liegt. Dies wird die erste archäologische Zone sein, die Sie aus der verlorenen Stadt der Inkas sehen werden. Ausruhen für ein paar Minuten und absorbieren die alte Schönheit. Von dort aus können Sie nicht nur die Ruinen von Machu Picchu, sondern auch Hyaynapicchu und den Berg Machu Picchu sehen. Nach den Ruinen von Llactapata wandern Sie 2 Stunden abwärts. Auf dieser Wanderung haben Sie immer einen Blick auf Machu Picchu, also halten Sie den Kopf hoch und erleben Sie diesen unglaublichen Ort wie einst seine alten Völker. Später erreichen Sie den Bahnhof Hidroelectrica, wo Sie mehrere Restaurants finden. Nach der Mittagspause fahren Sie 3 Stunden mit der Bahn bis Sie das Dorf Aguas Calientes erreichen, wo Sie heiße Quellen, Hotels und Restaurants erwarten. Machen Sie sich für den Abend fertig und bereiten Sie sich am nächsten Morgen auf Ihre Reise nach Machu Picchu vor! Wenn Sie Machu Picchu, Huaynapicchu oder den Berg besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen, Tickets im Voraus zu kaufen. Tag 4: Wachen Sie hell und früh auf, um das Wunder von Machu Picchu zu besuchen. Der Kontrollpunkt ist von 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet und Sie können in einem Bus (US $ 24) fahren. Sie können einige Zeit bei Aguas Caliente verbringen und Ihre Tickets kaufen oder Sie können auch zu Fuß gehen, was ungefähr 1 Stunde und 30 Minuten dauert. Sie müssen Ihre Eintrittskarte kaufen, bevor Sie auf Ihrer Wanderung gehen, also stellen Sie sicher, dass die Zeit dafür in Ihrem Zeitplan liegt. Sobald Sie in Machu Picchu sind, schlendern Sie durch die Stadt und warten auf den Sonnenaufgang, um die malerischsten Aussichten von Machu Picchu zu genießen. Erkunden Sie die heilige Stadt und genießen Sie die natürliche Aussicht. Wenn Sie bereit sind, können Sie den Bus zurück nach Aguas Calientes nehmen, bevor Sie mit dem Zug und Bus nach Ollantaytambo und Cusco zurückkehren (Hin- und Rücktransport nicht im Reisepreis enthalten). Bitte beachten Sie: Diese Tour hat mindestens 2 Personen. Alleinreisende können möglicherweise Gruppen beitreten, die bereits gebucht haben.
Mehr erfahren
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Wandern

Verbringen Sie zwei unglaubliche Tage mit Wanderungen durch die peruanischen Berge, während Sie sich...

316
Gutes tun

Erkunden Sie die indigene Gemeinschaft und alles, was sie auf dieser Tour durch den Kartoffelpark zu...

34
Gutes tun

Erleben Sie einen aufregenden Tag und entdecken Sie, wie Kaffee in Cusco angebaut wird! Besichtigen ...

346
Gutes tun

Qosqo Maki ist eine NGO, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kindern eine unterstützende Umgebung z...

40
Gutes tun

Entdecken Sie, wie Weber mit einer einfachen Dropspindel die zahlreichen Fäden erzeugen, die sie für...

62
Gutes tun

Erleben Sie den Alltag und die Kultur in Cusco mit einem Besuch bei FairServices! Genießen Sie bei I...

69
ab:
270
Leider ausgebucht