Diese Seite wurde automatisch übersetzt.
Kurzbeschreibung
Beschreibung
Ermäßigungen
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Themenparks

Pyramiden von Güímar Karten

Verfügbarkeit: Täglich
Dauer: 1 Tag
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Highlights
  • Erfahren Sie mehr über die Ergebnisse der im Pyramidenkomplex durchgeführten Untersuchungen
  • Zeigen Sie eine Dokumentation über die Pyramiden und die Forschung von Thor Heyerdahl
  • Entdecken Sie den Secret Garden mit über 70 giftigen Pflanzenarten aus der ganzen Welt
  • Besuchen Sie das Museum mit Informationen und Reproduktionen der Schiffe, die Heyerdahl in seinen Überseereisen nutzte
Beschreibung

Der Ethnographische Park Pirámides de Güímar ist ein 64000 m2 großes Gelände von großem kulturellem Wert, das sechs Stufenpyramiden umfasst, die von Archäologen auf der ganzen Welt unter der Leitung des berühmten norwegischen Anthropologen Thor Heyerdahl erforscht wurden.

Der Park umfasst das Casa Chacona Museum, das die Ergebnisse der Untersuchungen im Pyramidenkomplex, seine astronomische Ausrichtung mit Sommer- und Wintersonnenwende sowie eine der weltweit größten fotografischen Sammlungen von Stufenpyramiden zeigt. Besucher können auch das Auditorium besuchen, wo sie einen Dokumentarfilm über die Pyramiden und die Forschung von Dr. Thor Heyerdahl, dem Expeditionsraum, mit Informationen und Reproduktionen der von Heyerdahl in seinen Überseereisen verwendeten Schiffe und einer größeren Reproduktion des Ra II zeigen.

Die Pyramiden: Die Besucher setzen ihren Rundgang entlang eines Weges fort, der in der Nähe der Pyramiden verläuft, so dass alle Konstruktionsdetails bewundert werden können, wie die sorgfältige Gestaltung der Steine, die die Strukturen bilden, die genauen Proportionen der Stufen bis zur obersten Ebene , der vulkanische Ursprung der Steine und die perfekte astronomische Orientierung.

Die kulturelle Route bietet Informationen über viele Aspekte der Kultur, Geschichte und Ethnographie der Kanarischen Inseln, während der 500 Jahre seit der Eroberung, wie: Landwirtschaft, Handwerk, Wassernutzung auf Teneriffa, Traditionelle Kostüme der Inseln, "Gofio", Mythologie, berühmte Besucher auf Teneriffa, die Eroberung von Teneriffa, Auswanderung, Viehzucht und Fischerei, traditionelle Sportarten und Eidechsen.

Die Botanische Route und die Route der Exportprodukte sind Teil von mehr als 20000 m2 kanarischen Gärten. Um den Besuch abzuschließen, gibt es auch eine Kulturstraße, die Informationen zu vielen Aspekten der Kultur, Geschichte und Ethnographie der Kanarischen Inseln bietet.

Die Ausstellung "Rapa Nui. Polynesia: Extreme Survival ", entwickelt von der" Mata Ki Te Rangi "Stiftung (Osterinsel), zielt darauf ab, auf eine der erstaunlichsten und aufregendsten Geschichten der Welt aufmerksam zu machen: die Errungenschaften der polynesischen Gesellschaft.

Die neueste Neuheit im Park ist der Giftgarten: Über 70 giftige Pflanzenarten aus der ganzen Welt. Eine einzigartige Ausstellung auf den Kanarischen Inseln, die auf 1.500 Quadratmetern einige der gefährlichsten Pflanzen der Welt beherbergt.

Entworfen für alle Altersgruppen, ist ein attraktiver Ort, um en famille genossen zu werden. Kinder und Erwachsene können auf angenehme Weise anfangen, über giftige Pflanzen zu lernen.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Pyramiden und vieles mehr Ticket beinhaltet: Museum, Pyramiden, Auditorium, Botanischer Garten, Kulturstraße und Nachhaltiger Garten
  • Premium-Ticket beinhaltet: Museum, Pyramiden, Auditorium, Botanischer Garten, Kulturstraße, Nachhaltiger Garten. Poison Garden und die Ausstellung "Colonising Polynesia"
Nicht inbegriffen
  • Führung
  • Audioguide (verfügbar vor Ort für 3,75 €)
Ermäßigungen
  • Kinder 0-8 Jahre alt: frei (kein Ticket benötigt)
  • Kinder von 9 bis 12 Jahren: ermäßigt
  • Studenten unter 25 Jahren: reduziert
Kartenansicht

Calle Chacona, 41, 38500 Güímar, Santa Cruz de Tenerife, Spanien

Treffpunkt:

Bus: Linien 121 oder 126 nach Pirámides Haltestelle

Wichtige Informationen
  • Bequeme Schuhe und Sonnencreme werden empfohlen
Mehr erfahren
Uhrzeiten
  • Täglich von 9.30 bis 18.00 Uhr
  • Letzte empfohlene Eintrittszeit: 16.00 Uhr
  • Sperrdaten: 25. Dezember, 1. Januar
Mehr erfahren
Anbieter
Pirámides de Güímar SAU
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Tagestouren & Ausflüge

Der Aufstieg zum Nationalpark Las Cañadas del Teide (der älteste Nationalpark der Kanarischen Inseln...

29
Tagestouren & Ausflüge

Dies ist eine wunderbare Möglichkeit, den unvergesslichen Teide Nationalpark, einUNESCO Weltkulturer...

26
Themenparks

Der Loro Parque ist der weltberühmte Tier- und Abendteuer Park auf den Kanaren. Hier können Sie die ...

50.50
Themenparks

Der Siam Park ist der größte Wasserpark in Europa und einer der wichtigsten weltweit. Im Süden Tener...

(13)
37
Touren zu Fuß

Klettern Sie 3,555 m hoch in die Teide-Gondel, die privat für Sie reserviert ist, um den herrlichen ...

(3)
50
Touren zu Fuß

Besuchen Sie das Teide Observatorium, das größte Observatorium der Welt, das auf dem höchsten Punkt ...

21
ab:
11.90