"Porträtgalerie des 17. Jahrhunderts" Tickets für die Ausstellung in der Eremitage Amsterdam
Ausstellungen

"Porträtgalerie des 17. Jahrhunderts" Tickets für die Ausstellung in der Eremitage Amsterdam

basierend auf 3 Bewertungen
Verfügbarkeit: Täglich
Gültigkeit: Flexibel
Digitale Tickets
Highlights
  • Bewundern Sie die einzigartige Ausstellung "Proträtgalerie des 17. Jahrhunderts" in der Amsterdamer Eremitage
  • Sparen Sie Zeit und vermeiden Sie die Warteschlangen am Eingang zur Eremitage Amsterdam
  • Finden Sie heraus, warum die Niederländer so viel Wert auf Freiheit und Gleichheit legen
Beschreibung

Sehen Sie die einzigartige Ausstellung - Porträtgalerie des 17. Jahrhunderts -, eine Zusammenarbeit zwischen dem Amsterdam Museum, der Eremitage Amsterdam und dem Reichsmuseum.

In der Eremitage Amsterdam sind zum ersten Mal dreißig riesige Gruppenporträts aus dem 17. Jahrhundert, die aus den Beständen des Amsterdam Museums und des Rijksmuseums stammen, zusammen ausgestellt. Diese "Geschwister" der Nachtwache sind einzigartig auf der Welt und werden aufgrund ihrer Größe nur ganz selten ausgestellt. Sie zeigen uns Herrscher, Bogenschützen und Kaufleute aus den unterschiedlichsten Klassen, Verhältnissen und Religionen, die wie Geschwister Schulter an Schulter stehen.

Gemeinsam veranschaulichen sie die kollektive Bürgerschaft, die so charakteristisch ist für Holland. Sie dienen uns als Spiegelbild, denn die damalige Art des Miteinanders stellt die Grundlage für unsere modernen Umgangsformen und sozialen Beziehungen dar. Möchten Sie wissen, warum die Holländer so viel Wert auf Freiheit und Gleichheit legen? Die Antwort hängt - in Lebensgröße - an den Wänden der Eremitage Amsterdam!

Mehr erfahren
Inklusive
  • Tickets für die Ausstellung Porträtgalerie des 17. Jahrhunderts in der Eremitage Amsterdam
  • Audioguide
Ermäßigungen
  • Kinder im Alter von 0 bis 11 Jahren: frei
Kartenansicht

Eremitage Amsterdam, Amstel 51, Amsterdam, Niederlande

Wichtige Informationen
  • Diese Sehenswürdigkeit ist vorübergehend geschlossen und wird erst am 5. April wieder geöffnet.
Mehr erfahren
Uhrzeiten
  • Diese Sehenswürdigkeit ist vorübergehend geschlossen und wird erst am 5. April wieder geöffnet.

Öffnungszeiten:

  • Täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Das Museum ist am Königstag (27. April) und am 25. Dezember geschlossen
  • Am 1. Januar ist das Museum von 12:00 bis 17:00 Uhr geöffnet
Mehr erfahren
Anbieter
Portrait Gallery of the 17th Century
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.
Stornierungsbedingungen
Leider erlauben uns die Stornierungsbedingungen unseres Partners für dieses Erlebnis nicht, Ihnen eine Rückerstattung anzubieten, Ihre Buchung zu ändern oder zu stornieren.
Was andere Gäste über dieses Erlebnis sagen
basierend auf 3 Bewertungen
Gut
Sehr gut (1)
Gut (2)
Mittelmäßig (0)
Schlecht (0)
Sehr schlecht (0)

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Museen

Rembrandt van Rijn ist mit Abstand der berühmteste Maler des niederländischen Goldenen Zeitalters. D...

Touren zu Fuß

Genießen Sie die faszinierende private Tour durch die wunderschöne Stadt Amsterdam und entdecken Sie...

Fahrradtouren

Fühlen Sie sich wie ein Einheimischer auf Ihrem Fahrrad und entdecken Sie die Landschaft nördlich vo...

Stadtbesichtigungen

Amsterdam ist eine Stadt wie keine andere. Bekannt für Coffeeshops, Fahrräder und Prostitution ist d...

Touren zu Fuß

Werden Sie Hollands nächstes Top-Model, indem Sie sich in traditionelle niederländische Kleidung kle...

Bootstouren & Kanalrundfahrten

Auf dieser romantischen Kreuzfahrt fahren Sie durch die Kanäle, wenn die Stadt langsamer wird und di...