Diese Übersetzung wurde automatisch mit dem Google Übersetzer erstellt.
Eigenständige Tour durch das Jüdische Viertel mit Zugang zu Barcelonas größter Synagoge
Attraktionen und Monumente

Eigenständige Tour durch das Jüdische Viertel mit Zugang zu Barcelonas größter Synagoge

Kostenlose Stornierung
Sprachen: Englisch , Spanisch
Verfügbarkeit: Jeden Tag außer Samstag
Digitale Tickets
Gültigkeit: Flexibel
Highlights
  • Entdecken Sie die älteste Synagoge Europas und ihre interessante Geschichte
  • Erfahren Sie mehr über den jüdischen Lebensstil auf einer virtuellen 3D-Reise
  • Entdecken Sie weitere Synagogen und Wahrzeichen im jüdischen Viertel
  • Verwenden Sie eine Übersichtskarte mit den symbolträchtigen Orten, um die Tour in Ihrem eigenen Tempo zu genießen
Beschreibung

Ein interaktiver Stadtführer führt Sie durch das alte jüdische Viertel in Barcelona, um die Geschichte der Gemeinde zu erleben, während Sie durch das gotische Viertel schlendern. Sie haben auch die Möglichkeit, ein 3D-Video anzusehen, das den jüdischen Lebensstil, die Bräuche und die friedliche Gemeinschaft bis zum Massenangriff der Bevölkerung im Jahr 1391, der zum Aussterben in Spanien führte, nachstellt. Das Projekt sammelt umfangreiche historische Daten, die von Beit Jabad in Barcelona erstellt wurden.

Während Ihres Besuchs in der Großen Synagoge erhalten Sie auf der Karte des Stadtführers eine detaillierte Erklärung der Geschichte und der Entdeckung dieses wichtigen Ortes. Sie werden auch durch enge Gassen schlendern, die aus dem Mittelalter stammen, und die Symbole und Gebäude in der Gegend finden, die immer noch die jüdische Identität bewahren. Entdecken Sie die Kunst und Architektur der alten Synagoge (Sholo Ben Adret) sowie das Haus, das einem jüdischen Alchemisten gehörte. Erkunden Sie außerdem das kleine jüdische Viertel in der Nähe der römischen Mauer.

Bitte beachten Sie: Beginnen Sie Ihr selbstgeführtes Jüdisches Viertel-Erlebnis im Barcelona Call Jewish Shop und schauen Sie sich das virtuelle 3D-Video an, um eine Zeitreise in die Vergangenheit zu unternehmen. Tauschen Sie Ihren Gutschein hier gegen den Synagogeneintritt ein und legen Sie ihn an der Abendkasse vor.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Ticket für die Große Synagoge
  • Interaktive Guide-Karte mit den Top-Attraktionen und Eingängen
  • Eine virtuelle Reise durch ein 3D-Erlebnis im „Call Barcelona“ (Beit Jabad)
Ermäßigungen
  • Kinder bis 8 Jahre frei
Kartenansicht

Carrer de Sant Honorat, nº 9, 08002 Barcelona, Spanien

Treffpunkt:

Rufen Sie Barcelona (Beit Jabad), Carrer de Sant Honorat, 9, 08002 Barcelona an

Wichtige Informationen
  • Diese Tour ist auf Spanisch, Englisch und Hebräisch verfügbar
  • Minimale geschätzte Zeit: 1h 30min
  • Die besuchten Gebäude sind nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet
Mehr erfahren
Uhrzeiten
  • Montag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr
  • Sonntag: 10 bis 14.30 Uhr
  • Samstags geschlossen
  • Sperrdaten: 1. und 6. Januar, 14. April, 1. Mai, 1. Juli, 11. und 30. September, 1., 8. und 9. Oktober, 1. November, 24. und 25. Dezember
Mehr erfahren
Anbieter
Barcelona Medieval Jewish Quarter Association
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.
Stornierungsbedingungen
Sie erhalten eine Erstattung in Höhe von 100%, wenn Sie bis zu 24 Stunden vor Ihrem Erlebnis stornieren.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Stadtbesichtigungen

Sie starten diese Tour vom Zentrum Barcelonas aus. Im ersten Teil der Aktivität genießen Sie einen R...

Museen

Das Erotikmuseum von Barcelona (MEB) ist in ganz Spanien einzigartig. Es bietet eine große historisc...

Essens- und Weinverkostungen

Entdecken Sie die grüne Pracht der Weinregion Penedes auf einer aufregenden 3,5-stündigen Selbstausg...

Tagestouren & Ausflüge

Diese ganztägige Cava-Tour eignet sich perfekt, um das Weingut Artcava mit seinem tausendjährigen Ba...

Museen

Buchen Sie diese private Führung und erkunden Sie eines der beliebtesten Baudenkmäler Spaniens in Be...

Nachtclubs

Por fin llega carnaval, y como cada año tiramos la casa por la ventana, este año como temática princ...