Sachsenhausen KZ-Gedenkstätte Führung
Auf den Spuren der Geschichte

Sachsenhausen KZ-Gedenkstätte Führung

Kostenlose Stornierung
Sprachen: Englisch , Deutsch
Verfügbarkeit: Ganzjährig
Digitale Tickets
Dauer: bis zu 6 Stunden
Highlights
  • Besichtigen Sie das ehemalige Konzentrationslager Sachsenhausen
  • Erfahren Sie mehr über seine Geschichte als brutales Trainingsgelände der SS
  • Lernen Sie mehr über das Leben der Gefangenen und darüber, wie manche überlebten
  • Sehen Sie die Fundamente der Massenvernichtungsanlage „Station Z“
  • Erfahren Sie, was sich mit der Ankunft der Sowjets geändert hat und was gleichgeblieben ist
Beschreibung

Im Konzentrationslager Sachsenhausen vor den Toren Berlins starben Zehntausende von Häftlingen unter entsetzlich brutalen Umständen durch die Hand der Nazis. Das Lager war ein Übungsplatz für die SS und Sitz der Hauptverwaltung des gesamten Konzentrationslager-Systems. Nachdem die Nazis besiegt worden waren, nutzten die Sowjets Sachsenhausen als Lager für ihre eigenen politischen Feinde - in den folgenden fünf Jahren sollten weitere Tausende von Menschen dort elendig zugrunde gehen.

Ihr Guide wird Ihnen die komplexe Geschichte des Holocaust darstellen und alle Aspekte des ehemaligen Lagers beleuchten:

  • Warum das Konzentrationslager Sachsenhausen von den Nazis gegründet wurde
  • Wie das Leben der Gefangenen war und wie einige von ihnen überleben konnten
  • Wie sich 1939 die Bedingungen im Lager verschlimmerten
  • Wo die tausenden jüdischen Gefangenen nach den Novemberpogromen inhaftiert wurden, bevor man sie in den Tod geschickt hat
  • Wie die SS die Hinrichtungsanlage in Sachsenhausen dazu benutzt hat, um Massenmorde zu begehen
  • Wie einige jüdische Gefangene dadurch überlebten, dass sie in der Fälschungswerkstatt arbeiteten und Millionen von englischen Pfund fälschten
  • Wie einige Gefangene qualvollen medizinischen Experimenten unterzogen wurden
  • Wie die Sowjets Sachsenhausen nach dem Krieg zu einem Sonderlager für ihre eigenen Staatsfeinde machten
  • Wie das ostdeutsche Regime die Geschichte des Lagers für seine eigenen Zwecke instrumentalisiert hat
Mehr erfahren
Inklusive
  • Führung
Nicht inbegriffen
  • Fahrkarte für den Zug
  • Essen und Getränke
Ermäßigungen
  • Kinder (0-11 Jahre): kostenlos
  • Jugendliche (12-18 Jahre): ermäßigt
  • Senioren (ab 65 Jahre): ermäßigt
Kartenansicht

Neue Promenade 3, 10178 Berlin, Deutschland

Treffpunkt:

Vor der Starbucks-Filiale.

Wichtige Informationen
  • Die Führung findet bei jedem Wetter statt, bitte kleiden Sie sich entsprechend.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie an der Gedenkstätte kein Essen und keine Getränke kaufen können (bringen Sie mit, was Sie benötigen).
Mehr erfahren
Uhrzeiten
  • 1. April - 13. Oktober: täglich
  • 14. Oktober - 31. März: täglich außer Montag
  • Beginn der Führung: 10:00 Uhr
  • Die Führung auf Deutsch wird nur am Sonntag angeboten.
Mehr erfahren
Anbieter
Original Berlin Walks
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.
Stornierungsbedingungen
Sie erhalten eine Erstattung in Höhe von 100 %, wenn Sie bis zu 24 Stunden vor Ihrem Erlebnis stornieren.

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Stadtbesichtigungen

Perfekt für alle erstmaligen Berliner Entdecker und für diejenigen, die die schöne Stadt mal aus ein...

Attraktionen und Monumente

Warum zu Fuß gehen, wenn Sie mit uns fahren können? Die aufregendste und schnellste Möglichkeit, Ber...

Bootstouren & Kanalrundfahrten

Entdecken Sie während einer 2,5-stündigen Bootsfahrt auf der Spree die Innenstadt Berlins vom Wasser...

Touren zu Fuß

Eine einmalige Situation ergab sich nach dem Fall der Mauer in Berlin: inmitten einer bestehenden Gr...

Touren zu Fuß

Lassen Sie sich vom Checkpoint Charlie über den Potsdamer Platz und dem letzten original Wachturm de...

Kulturrouten

Auf dieser privaten Tour fahren Sie mit einem einfach zu fahrenden Segway durch die Parks und Straße...