Kurzbeschreibung
Beschreibung
Ermäßigungen
Treffpunkt
Bewertungen
Kundenservice
Museen

Tickets für das Bargello Nationalmuseum

basierend auf 31 bewertungen
Verfügbarkeit: Täglich
Dauer: ein Tag
Digitale Tickets
Highlights
  • Besuchen Sie das Museum Bargello, das eine bemerkenswerte Sammlung von Skulpturen und Kunstwerken beherbergt
  • Entdecken Sie den Palazzo Bargello, der das Zentrum des Justizsystems der Stadt war
Beschreibung

Das Nationalmuseum Bargello in Florenz gehört zur Museumsgruppe Polo Museale Fiorentino und ist der "Angewandten" Kunst gewidmet. Planen Sie Ihre Reise und buchen Sie Ihre Tickets für die Museen in Florenz im Voraus. Sie können an den Warteschlangen vorbeigehen und brauchen keine Zeit am Ticketschalter zu verlieren, wodurch Sie Ihren Besuch umso mehr genießen können. Florenz war einst die Hauptstadt der Kunst und der Kultur und ist heute eine der besten Städte für Kulturtourismus. Das Nationalmuseum Bargello befindet sich in der Altstadt im Palazzo del Bargello, der im Jahr 1255 als Sitz der Stadtverwaltung erbaut wurde.

Palazzo del Bargello

Der Palazzo del Bargello ist ein vom Architekten Lapo Tedesco entworfenes Bauwerk. Das Gebäude war ursprünglich ein Verwaltungssitz, wurde später zur Polizeistation der Stadt und blieb das auch vom 16. bis zum 19. Jahrhundert. Es war das Herzstück des städtischen Justizsystems und ein großer Teil des Gebäudes wurde zum städtischen Gefängnis. Die meisten Gefangenen wurden im zum Palazzo del Bargello gehörenden Volognana-Turm eingesperrt. Er trägt den Namen des ersten Gefangenen, der in seinem Kerker inhaftiert wurde: Geri da Volognana. Der Turm erreicht eine Höhe von 57 Metern und die Glocke an seiner Spitze wurde jahrhundertelang als Schlachtruf für die Männer der Stadt oder als Ankündigung der Vollstreckung einer Todesstrafe genutzt. Im Jahr 1865 wurde der erste Stock des Palazzo del Bargello zu einem öffentlichen Museum. Seitdem ist die Sammlung gewachsen und ihr Wert exponentiell gestiegen.

Nationalmuseum Bargello

Die Sammlung des Nationalmuseums Bargello ist in verschiedenen Sälen ausgestellt, welche weitestgehend nach chronologischer Thematik geordnet sind. Jeder Raum ist einem bestimmten Jahrhundert und/oder Künstler gewidmet. Große Künstler wie Michelangelo, Carrand, Donatello, Andrea und Giovanni della Robbia haben in diesem Museum eigene Räume, in denen ihre Kunstwerke und Werke von anderen Künstlern aus ihrer Zeit ausgestellt sind. Die Ausstellung besteht aus Kunstwerken aus der Zeit der Protorenaissance bis zum 16. Jahrhundert, darunter auch Sammlungen islamischer Kunst, Skulpturen des 15. Jahrhunderts, Bronzeartefakte, Gemälde und Objekte aus verschiedenen Epochen und aus kostbaren Elementen und Materialien.

Mehr erfahren
Inklusive
  • Eintrittstickets
  • Wechselnde Ausstellungen
Ermäßigungen
  • Bürger 18-25 Jahre, der EU oder aus nicht EU-Staaten abhängig von der Vereinbarung

Kostenloser Eintritt (Besucher müssen ein vorreserviertes Ticket buchen, um die Warteschlangen zu umgehen):

  • Kinder unter 18 Jahren (Kinder unter 12 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden)
  • Gästeführer und Dolmetscher aus EU-Staaten
  • Mitglieder von ICOM, ICOMOS und ICCROM
  • Schulgruppen der EU und deren Lehrer, Innerhalb der festgelegten Kontingente
  • Lehrer und Studenten der folgenden Institutionen: Akademien der bildenden Künste oder entsprechende Institutionen in der Europäischen Union; Architektur, Kulturelles Erbe, Fakultäten der Bildung, Studiengänge zu literarischen Fächern mit einem Schwerpunkt auf Archäologie oder Kunstgeschichte; Kunstfakultäten und entsprechende Kurse in EU-Mitgliedsstaaten
  • Lehrer mit permanenten und befristeten Verträgen an italienischen und privaten Schulen (Nachweis am Ticketschalter mit entsprechenden Unterlagen, ausgestellt vom MIUR oder eine Selbstzertifizierung mit Ausweisdokument)
  • Menschen mit Behinderung und deren Begleiter
  • Journalisten
Kartenansicht

Museo Nazionale del Bargello
Via del Proconsolo, 4
50122 Florenz

Wichtige Informationen
  • Sie müssen zum Eintritt zwingend das Zeitfenster nutzen, das Sie im Kalender auswählen. Dies ist ein offizielles TICKET, mit dem Sie zum VIP-Eingang kommen.
  • Die Bestätigung erfolgt per E-Mail, an Werktagen innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf.
Mehr erfahren
Uhrzeiten
  • Jeden Tag von 8:15 Uhr bis 13:50 Uhr (die Kasse schließt um 13:00 Uhr)
  • Von 9. April bis 4. November: 8:15-17:00 Uhr (der Ticketschalter schließt um 16:00 Uhr)
  • Geschlossen am 2. und 4. Sonntag eines jeden Monats; am 1., 3. und 5. Montag eines jeden Monats; am Neujahrstag, am 1. Mai und am ersten Weihnachtsfeiertag.
  • Das Museum hat am ersten Sonntag im Monat freien Eintritt
Mehr erfahren
Anbieter
Musement S.p.A.
Buchungsgebühr
Es fallen keine zusätzlichen Gebühren im Falle einer Buchung an.
Was Kunden über dieses Erlebnis sagen
basierend auf 31 bewertungen
Gut
Sehr gut (12)
Gut (19)
Mittelmäßig (0)
Schlecht (0)
Sehr schlecht (0)

Dies könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Museen

Eroi giovani e valorosi, donzelle indifese, mostri temibili da sconfiggere: sono questi i protagonis...

10
Museen
Bald ausverkauft

Umgehen Sie die Warteschlange der Galleria dell'Accademia von Florenz und sehen Sie eines der bedeut...

(1518)
19
Museen

Ein Besuch der Museen im Palazzo Pitti gehört zum Pflichtprogramm während eines Urlaubs in Florenz. ...

(442)
15
Museen

Wenn Sie Florenz besuchen, werden Sie sich das Dominikanerkloster San Marco aus dem 13. Jahrhundert ...

(25)
9
Museen

Die Medici-Kapellen befinden sich bei der Basilika San Lorenzo, eine der größten und ältesten Kirche...

(54)
13
Museen

Der Palazzo Pitti ist eines der größten Museen in Florenz. Sein massives Äußeres gibt dem Palast ein...

(217)
21
Museen
Besonders gefragt

Diese Tour zeigt Dir das unübertreffliche Zusammenspiel der zwei bekanntesten und schönsten Orte Flo...

(21)
37
Museen

Besuchen Sie die Galleria dell'Accademia in Florenz und lassen Sie sich von einem professionellen Gä...

(30)
38
Essens- und Weinverkostungen

Mach dich bereit für die perfekte Einführung in Florenz, besonders wenn du Essen magst! Unsere kulin...

68
Touren zu Fuß

Haben Sie sich je gefragt, weshalb man Florenz auch als die Wiege der Renaissance bezeichnet? Eine h...

(40)
16
ab:
13