Uffizien
Florenz
(9444)

Uffizien Tickets & Führungen in Florenz

1560 wurde der Grundstein für das Projekt Uffizien vom ersten Großherzog der Toskana, Cosimo I. de’ Medici, gesetzt, um die wichtigsten Ministerien un...

Unter den Top 5 in Florenz
Mehr erfahren
Gewünschter Zeitraum
Sortieren nach: Beliebtheit
Filtern nach:
Alle
Ticket
Führung
Tour mit Audioguide
Privattour
Bald ausverkauft
Museen
(5602)

Die Uffizien sind eine der berühmtesten Kunstgalerien Italiens und der ganzen Welt: Buchen Sie dieses offizielle Ticket, um sie noch heute z...

Gültigkeit
1 Tag
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
29
Highlight
Museen
(865)

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die wichtigsten Museen in Florenz mit einem einzigen Ticket zu besuchen! Besichtigen Sie die Uffizien-G...

Gültigkeit
3 Tage
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
42
Museen
(195)

Florenz wartet nur darauf entdeckt zu werden. Wie Dan Brown sagte: "Wenn Sie wissen wo, ist Florenz das Paradies".Mit all seinen Wundern kan...

Dauer
1 Tag
Verfügbar in 3 Sprachen
Tour mit Audioguide
34.90
Museen
(878)

Mit mehr als 1,5 Millionen Besuchern pro Jahr und mehr als 2.200 Werken in der Ausstellung können der Besuch der Uffizien eine anstrengende ...

Dauer
3 Stunden
Verfügbar in 2 Sprachen
Führung -13%
54
46.98
Highlight
Museen

Die 1560 vom Architekten Giorgio Vasari entworfenen Uffizien sind eine der ältesten Galerien der Welt und gehören mit über 1,5 Millionen Bes...

Dauer
1 Tag
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
34.90
Museen
(839)

Die Uffizien sind eines der berühmtesten Museen der Welt, und sie befinden sich in den ehemaligen "Büros" (uffizi) der Medici Familie.Sie be...

Dauer
2 Stunden, 15 Minuten
Verfügbar in 3 Sprachen
Führung
49.50
Museen
(64)

Genießen Sie eine Führung zu den faszinierendsten und interessantesten Orten von Florenz: Piazza Repubblica, die Kathedrale mit Brunelleschi...

Dauer
3 Stunden, 30 Minuten
Verfügbar auf: Deutsch
Führung
71
Museen
(348)

Die Uffizien in Florenz zählen zu den bekanntesten und meistbesuchtesten Museen der Welt. Nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch, sehen Sie G...

Dauer
1 Stunde, 45 Minuten
Verfügbar auf: Deutsch
Führung
57
Museen
(76)

Die Tour beginnt mit der Entdeckung des historischen Stadtzentrums mit dem Besuch des malerischen Platzes und der gotischen Kirche Santa Cro...

Dauer
3 Stunden, 30 Minuten
Verfügbar auf: Deutsch
Führung
67
Museen
(75)

Genießen Sie eine Führung durch die Galleria dell'Accademia und bewundern Sie die Meisterwerke von Michelangelo und anderen. Nach der Mittag...

Dauer
4 Stunden
Verfügbar auf: Deutsch
Führung
93
Museen

Nutzen Sie diese Chance, eine der wichtigsten und charmantesten Städte des UNESCO-Welterbes kennenzulernen.Spazieren Sie durch das beeindruc...

Dauer
7 Stunden
Verfügbar auf: Englisch
Führung
125
Museen

Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit, um die Uffizien, das wichtigste Museum Italiens, zu entdecken und die Geheimnisse des Vasarikorridor...

Dauer
3 Stunden
Verfügbar auf: Englisch
Führung
69

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Attraktionen und Monumente
Highlight

Erleben Sie die offizielle Führung in der Kathedrale von Florenz und vermeiden Sie langes Anstehen ü...

19.90
Museen

Die Piazza del Duomo in Florenz ist ein außergewöhnliches Freiluftmuseum, voller Sehenswürdigkeiten ...

(70)
23
Attraktionen und Monumente

Genießen Sie eine Führung im wichtigsten Gebäude der Altstadt von Florenz: die Kathedrale. Hören Sie...

(45)
19
Attraktionen und Monumente

Genießen Sie diese exklusive Tour in der Kuppel der Kathedrale von Florenz mit einem professionellen...

(66)
44

Gut zu wissen

Von Juli bis September sind die Warteschlangen endlos. Buchen Sie daher Ihre Tickets im Voraus.
Montags ist die Galerie geschlossen, also planen Sie Ihren Besuch entsprechend, denn es wäre zu schade, wenn Sie es deshalb nicht in das weltberühmte Museum schaffen würden.
Für Nicht-Italiener mag sich der Name 'Uffizi' exotisch anhören, doch es heißt nichts anderes als 'Büros', denn es war einst das Verwaltungsgebäude der Medici.
Sie werden es wahrscheinlich zeitlich nicht schaffen alle der großartigen Renaissance Kunstwerke sehen können, jedoch sollten Sie unbedingt diese Highlights einplanen: Botticellis „Die Geburt der Venus“ und „Der Frühling“, Da Vincis „Die Verkündigung“, Caravaggios „Medusa“, sowie das „Portrait des Herzogs und der Herzogin von Urbino“ von Piero della Francesca.
Am vollsten ist es am Wochenende, dienstags und vormittags. Vermeiden Sie die Menschenmassen, indem Sie die Uffizien in den Wintermonaten besuchen, ganz früh am Morgen oder um die Mittagszeit.
Es gibt einen geheimen Gang, der die Uffizien mit dem Palazzo Pitti verbindet. Im 16. Jahrhundert von Giorgio Vasari entworfen, erlaubte es dieser Gang den Medici, sich frei in der Stadt zu bewegen.
Anna Maria Luisa de'Medici, die letzte Angehörige der Medicis, ist die Erhaltung des kulturellen Erbes der Stadt anzurechnen. Sie unterzeichnete einen Vertrag, der sicherstellte, dass die Kunstsammlung der Familie für immer in Florenz bleiben wird.
Die Kunstwerke wurden zum Teil einige Male stark beschädigt. 1966 durch ein Hochwasser des Arnos und 1993 durch eine Autobombe (angeblich gezündet von der sizilianischen Mafia).

attraction.description_attraction.title

1560 wurde der Grundstein für das Projekt Uffizien vom ersten Großherzog der Toskana, Cosimo I. de’ Medici, gesetzt, um die wichtigsten Ministerien und Ämter (ital. uffici „Büros“) unter einem Dach zusammenzufassen. Er beauftragte den berühmten Architekten Giorgio Vasari, welcher einen geheimen Korridor zum Pitti Palast plante (welchen Sie besichtigen können) und ließ andere alte Gebäude abreißen. Die Bögen und Säulen die Sie auf der Via della Ninna sehen, sind Reste der romanischen Kirche San Pier Scheraggio.

Das Gebäude wurde 1581 zur Galerie, als Francesco I. de’ Medici eine private Sammlung in der achteckigen Tribuna eingerichtet hatte. Die Medici ergänzten ihre Kollektion mit weiteren Werken, bis ihre Familie im 18. Jahrhundert ausstarb. Im Jahre 1789 wurde die Sammlung auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heutzutage sind die Uffizien und die vatikanischen Museen die zwei meistbesuchten Museen in Italien (die Uffizien mit jährlich 1 Million Besuchern). Aufgrund des hohen Besucheraufkommens werden die Uffizien momentan von Architekt Arata Isozaki modernisiert, um mehr Platz zu schaffen und den Zutritt zu erhöhen. Während diesen Maßnahmen bleibt das Museum weiterhin geöffnet.

Öffnungszeiten

  • 8.15-18.50 Uhr Sonntag bis Dienstag
  • Öffnungszeiten im Sommern: bis 22.00 Uhr bis zum 27. September 2016
  • GESCHLOSSEN: montags, am 1. Januar, 1. Mai, 25. Dezember
  • KOSTENLOS: am ersten Sonntag des Monats

Über die Uffizien

Die Uffizien sind so voll mit eindrucksvollen Kunstwerken, dass Sie sich für den Besuch eine Strategie ausdenken sollten. Was sind Ihre Interessen? Was wollen Sie wirklich sehen? Wenn Sie kein besonders großer Kunst Liebhaber sind, werden Sie vielleicht nur die bekanntesten Werke der Renaissance interessieren, wie von Leonardo, Raphael, Caravaggio und Michelangelo. Glücklicherweise ist die Galerie gut Aufgebaut, in einer Serie von Korridoren und Räumen, sind Kunstwerken bestimmter Künstler, aus bestimmten Zeiträumen oder von künstlerischen Bewegungen zu sehen. Oft sind die Räume an sich auch schon so großartig wie die Kunst, die es zu sehen gibt. Zum Beispiel gibt es Räume für Malereien aus Siena, Florenz und Venedig. Außerdem gibt es auch Räume für die oben erwähnten Künstler, sowie für Botticelli, Rubens, Bellini und Veronese. Sie werden auch Sammlungen an Karten und archäologische Fundstücke sehen.

Viele Gänge sind architektonische Genüsse, üblicherweise mit vielen Skulpturen. Vergessen Sie nicht nach oben zu schauen, denn die historischen Decken sind einen Blick wert. Man sollte nicht vergessen, dass viele Werke für einen besonderen Zweck oder Ort gemalt wurden. Deshalb sollten Sie sich die Kirche San Pier Scheraggio ansehen, wo Sie die religiösen Gemälde am vorgesehenen Ort bestaunen können. Dafür, dass die Uffizien sehr alt sind, hat das Museum trotzdem ein modernes Konzept. Informieren Sie sich schon vor Ihrem Besuch, was für temporäre oder neue Ausstellungen in der Zeit im Museum sind, vielleicht habe Sie die Chance etwas ganz Besonderes zu sehen.

Adresse

Piazzale degli Uffizi, 6, 50122 Florenz FI, Italien

Wie Sie zu den Uffizien finden

  • Mit dem Zug: Santa Maria Novella
Mehr erfahren

Wegbeschreibung

Uffizien Piazza degli Uffizi, 6 Florenz
Nehmen Sie jede Stadt einfach mit Holen Sie sich jetzt unsere App für iOS & Android