Schloss Christiansborg
Kopenhagen

Schloss Christiansborg Tickets und Touren

Schloss Christiansborg, auch bekannt als das dänische Parlament, ist ein Palast- und Regierungsgebäude auf der Insel Slotsholmen (Schlossinsel) im Zen...

Unter den Top 5 in Kopenhagen
Mehr erfahren
Erlebnisse für diese Termine finden:
Filtern nach:
Alle
Kostenloser rücktritt
Führung
Privattour
Aktivitäten

Lernen Sie Kopenhagen bei diesem Rundgang mit privater Führung zu einigen der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen, einschließlich ...

Dauer
2 Stunden 30 Minuten
Kostenlose Stornierung
Verfügbar in 4 Sprachen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Attraktionen und Führungen

Mit der Copenhagen Card können Sie schönsten Sehenswürdigkeiten besichtigen und die öffentlichen Ver...

Aktivitäten

Nehmen Sie an diesem 3-stündigen privaten Rundgang teil, um die Sehenswürdigkeiten von Kopenhagen zu...

Aktivitäten

Planen Sie eine Reise nach Skandinavien? Auf der Suche nach einer Tour abseits der Touristenpfade in...

Aktivitäten

Tauchen Sie auf dieser 4-stündigen Kopenhagener Essens- und Wandertour in die trendige Essens- und R...

Wissenswertes

Schloss Christiansborg, auch bekannt als das dänische Parlament, ist ein Palast- und Regierungsgebäude auf der Insel Slotsholmen (Schlossinsel) im Zentrum Kopenhagens und blickt auf eine 800-jährige Geschichte als Machtzentrum Dänemarks zurück.

Einst Sitz der dänischen Königsfamilie, ist der Palast heute Sitz des dänischen Parlaments, des dänischen Ministerpräsidenten und auch des Obersten Gerichtshofs von Dänemark. Der Palast ist das einzige Gebäude der Welt, in dem alle drei Regierungszweige eines Landes untergebracht sind, und beherbergt daher drei oberste Gewalten: die Exekutive, die Legislative und die Judikative. Auch heute noch nutzt die dänische Königsfamilie den Palast für offizielle Aufgaben, darunter Galaabende, Bankette und öffentliche Veranstaltungen.

Der heutige Palast wurde zwischen 1907 und 1928 erbaut und ist der letzte in einer Reihe von Schlössern und Palästen, die seit der Errichtung des ersten Schlosses im Jahr 1167 an derselben Stelle errichtet wurden. Der Palast weist noch immer Überreste seiner früheren Strukturen auf und umfasst daher drei verschiedene Architekturstile: Neobarock, Neoklassizismus und Barock.

Besucher können die spektakulären königlichen Empfangsräume, die königlichen Stallungen, die königliche Küche, die Christiansborg-Palastkapelle und die Ruinen aus dem 11. Jahrhundert unter dem Palast erkunden. Bewundern Sie die schönen Antiquitäten, die beeindruckende Kunst und die Wandteppiche der Königin, während Sie die beeindruckende Geschichte des Gebäudes entdecken. Der Turm des Palastes, der 2014 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde, gilt als einer der besten Aussichtspunkte der Stadt und bietet einen weiten Blick über die umliegende Landschaft und die Gebäude.

Die kleine Insel Slotsholmen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar und über mehrere kurze Brücken mit der Stadt verbunden. Der Palast verfügt über ein kleines Café und einen Souvenirladen, in dem Sie ein einzigartiges Souvenir für sich oder Ihre Liebsten erwerben können.

Mehr erfahren

Wegbeschreibung

Schloss Christiansborg Prins Jørgens Gård 1, 1218 Copenhagen Kopenhagen
Nehmen Sie jede Stadt einfach mit Holen Sie sich jetzt unsere App für iOS & Android