Petronas Towers
Kuala Lumpur
(17)

Petronas Towers Tickets und Touren

Durch die spektakuläre Erscheinung und die Höhe wurden die Petronas Towers zu einem Magneten für Draufgänger und beliebten Schauplatz von Filmen. Im J...

Mehr erfahren
Gewünschter Zeitraum
Sortieren nach: Beliebtheit
Filtern nach:
Alle

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
€€

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
€€

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
€€

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
€€

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
€€

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Stadtbesichtigungen

Trotz des schnellen Wachstums ist es Kuala Lumpur gelungen, seinen Charme mit einer Skyline zu behal...

17
Stadtbesichtigungen

Entdecken Sie Melaka, den Ort, an dem die Nation geboren wurde, wo sich Vergangenheit und Gegenwart ...

56
Stadtbesichtigungen

Die Reise führt Sie in den östlichen Vorort der Stadt. Höhepunkte dieser Exkursion sind ein Besuch i...

17

Wissenswertes

Durch die spektakuläre Erscheinung und die Höhe wurden die Petronas Towers zu einem Magneten für Draufgänger und beliebten Schauplatz von Filmen. Im Jahr 1997 versuchte der französische “Spiderman” Robert Alain die Petronas Towers zu besteigen und wurde jedoch im 60. Stock von der Polizei festgenommen. Der Base-Jumper Felix Baumgartner sprang 1999 illegal mit einem Fallschirm von der Spitze einer der Türme, um einen neuen Rekord aufzustellen.

Sean Connery und Catherine Zeta Jones fielen im Jahr 1999 im Film Verlockende Falle fast von der Skybridge. Im Computerspiel Hitman 2: Silent Assassin (2002) spielen drei Levels in den Gebäuden und um diese herum (Basement Killing, The Graveyard Shift und The Jacuzzi Job). Im Film Independence Day: Wiederkehr (2016) konnte man sehen, wie wütende Aliens die Türme auf Londons Tower Bridge schmissen.

Öffnungszeiten

9.00-21.00 Uhr Dienstag bis Sonntag

Geschlossen: Freitags 13.00-14.30 Uhr

GESCHLOSSEN: Montags, Fest des Fastenbrechens und am Islamischen Opferfest

Die 452 Meter hohen Petronas Towers wurden 1998 fertiggestellt und 1999 am Unabhängigkeitstag Malaysias eröffnet. Zu dieser Zeit waren die Türme die höchsten Gebäude der Welt, bis zur Fertigstellung des Taipei 101 im Jahre 2001. Die Wolkenkratzer sind jedoch immer noch die höchsten Zwillingstürme der Welt.

Jeder Turm wurde von einem eigenen Bauteam in einer Art Wettkampf errichtet. Der erste Turm wurde von einem japanischen Unternehmen gebaut und der zweite von einem koreanischen. Offiziell wurden zwei Teams, die sechs Jahre lang 24 Stunden pro Tag arbeiteten, beschäftigt, um zum festgelegten Termin mit den Bauarbeiten fertig zu sein. Das japanische Unternehmen begann einen Monat früher, jedoch konnten die Koreaner den Bau an ihrem Turm ein paar Stunden vor den Japanern beenden.

Die markante Skybridge verbindet die beiden Türme im 42. Stock (88 Stockwerke insgesamt) und wurde als Notausgang entworfen. Manche mutmaßen jedoch, dass es wie ein großes M für ‘Malaysia’ aussehen soll.

Die Türme sind nach dem nationalen Mineralölkonzern Petronas benannt, obwohl hier auch andere nennenswerte Firmen ansässig sind wie Accenture, Al Jazeera English, Bloomberg, Boeing, IBM, McKinsey & Co, Microsoft, und Reuters.

Mehr erfahren

Wegbeschreibung

Petronas Towers Kuala Lumpur City Centre, 50088 Kuala Lumpur Kuala Lumpur
Nehmen Sie jede Stadt einfach mit Holen Sie sich jetzt unsere App für iOS & Android