Park Güell
Barcelona
(1834)

Park Güell Tickets & Führungen in Barcelona

Der Kern Gaudis Architektur liegt in seiner Faszination für die Natur und die natürlichen Formen. Im Park Güell wirkt die Natur mit dem Erlebnis zusam...

Unter den Top 5 in Barcelona
Mehr erfahren
Gewünschter Zeitraum
Sortieren nach: Beliebtheit
Filtern nach:
Alle
Ticket
Führung
Highlight
Attraktionen und Monumente
(49)

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den einzigartigen Park Güell in Barcelona zu besichtigen! Dieser Ort ist voller Überraschungen und welt...

Dauer
1 Stunde, 30 Minuten
Verfügbar auf: Deutsch
Führung
25
Attraktionen und Monumente

Betreten Sie den beliebten Park Güell, der eine über hundertjährige Geschichte hat, mit einem frühen Zutritt, damit Sie die Menschenmassen v...

Dauer
2 Stunden
Verfügbar auf: Deutsch
Führung
25
Attraktionen und Monumente
(9)

Genießen Sie einen Besuch im Park Güell und lassen Sie sich überraschen, Sie werden weltweit keinen anderen Park wie diesen finden! Dieses a...

Dauer
3 Stunden, 15 Minuten
Verfügbar auf: Deutsch
Führung
72
City-Pässe
(6)

Die iVenture Card ist eine elektronische Karte, die bis zu 40 Aktivitäten umfasst, um die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Barcelonas zu besu...

Dauer
1 Woche
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
85
Attraktionen und Monumente

Diese Führung führt Sie zu Casa Vicens, dem ersten Haus, das von Antoni Gaudí entworfen und erbaut wurde. Das Haus im ungewöhnlichen orienta...

Dauer
1 Stunde, 15 Minuten
Verfügbar in 2 Sprachen
22
Attraktionen und Monumente
(26)

Das Museum Gaudí-Haus war in der Zeit von 1906-1925 die Residenz des berühmten Architekten Antoni Gaudi. Das Gebäude wurde einst von Frances...

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
7
Attraktionen und Monumente

Entdecken Sie die Welt des visionären Architekten Antoni Gaudí bei dieser Führung durch Barcelonas magischen Park Güell und entdecken Sie ei...

Dauer
2 Stunden
Verfügbar auf: Englisch
Führung
37
Attraktionen und Monumente
(3)

Verpassen Sie nicht den Park Güell: Er wird Sie wirklich überraschen! So einen Park wie diesen gibt es auf der Welt kein zweites Mal! Dieses...

Dauer
4 Stunden, 30 Minuten
Verfügbar auf: Englisch
84
Touren zu Fuß

Barcelona ist als die Hauptstadt des Modernisme bekannt und als die Stadt, in der der berühmte Architekt Gaudí lebte und arbeitete. Gaudí, d...

Dauer
4 Stunden
Verfügbar in 2 Sprachen
Führung
48
Attraktionen und Monumente

Wenn Sie die Sagrada Família das erste Mal sehen, werden Sie sich wahrscheinlich nicht sicher sein, wie Sie sie genau interpretieren sollen....

Dauer
3 Stunden, 45 Minuten
Verfügbar auf: Englisch
Führung
66
Touren zu Fuß
(11)

Barcelona ist bekannt als die Hauptstadt des Modernismus und der Ort, an dem der berühmte Architekt Antoni Gaudí arbeitete und lebte. Er hat...

Dauer
4 Stunden, 30 Minuten
Verfügbar in 2 Sprachen
Führung
77
Highlight
Gärten & Parks
(2)

Gaudí steht für Barcelona. Der Lieblingsarchitekt der Stadt verkörpert den Stil und die Lebensfreude einer Stadt, die tief in ihrer natürlic...

Dauer
5 Stunden, 15 Minuten
Verfügbar auf: Englisch
139

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Transport

In nur 35 Minuten verbindet der Aerobús Shuttle den Flughafen Barcelona-El Prat mit dem Zentrum von ...

(49)
5.90
Attraktionen und Monumente

Nur wenige Gehminuten vom Springbrunnen des Montjuïc entfernt befindet sich das Poble Espanyol, eine...

(26)
12.60
Touren zu Fuß
Highlight

Diese Tour durch Bacelona auf den Spuren des großen Picasso gibt einen neuen Blick auf die Person Pi...

(20)
25
Attraktionen und Monumente
Bald ausverkauft

Steigen Sie in die Montjuïc-Standseilbahn und erleben Sie den atemberaubenden Blick vom Schloss auf ...

(17)
12.70

Gut zu wissen

Ursprünglich sollte der Park eine Wohnsiedlung für Reiche werden. Graf Eusebi Güell beauftragte Gaudí dieses Projekt zu verwirklichen, dieses wurde aber nicht beendet und letztendlich in den Park umgewandelt, den wir heute kennen.
Der größte Teil des Parks kann kostenlos besucht werden, wenn Sie jedoch die Hauptattraktionen im mittleren Teil des Parks sehen möchten, müssen Sie Eintritt bezahlen.
Von 1906 bis 1926 lebte Gaudí in einem „Modell“-Haus seines gescheiterten Bauprojekts. Dieses ist unter dem Namen Casa-Museu Gaudí bekannt und kann gegen eine kleine Gebühr besichtigt werden.
Nur eine begrenzte Anzahl von Personen kann den Park pro Stunde besichtigen. Daher lohnt es sich, die Tickets im Voraus zu buchen, besonders im Sommer, wenn der Park am vollsten ist.
Seit 1984 gehört der Park zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Bringen Sie Wasser und Snacks mit, denn im Park gibt es nur eine geringe Auswahl an überteuerten Speisen.
Die beste Zeit für einen Besuch ist eine Stunde vor Schließung, wenn die Touristenmassen gegangen sind und der mittlere Teil des Parks umsonst besucht werden kann. Wenn Sie zur richtigen Zeit da sind, können Sie sogar den Sonnenuntergang sehen.
Der Park ist reich an Symbolen und zeigt Elemente der Mythologie (der Drachen), des Christentums (die drei Steinkreuze) und des katalanischen Nationalismus (der Schlangenbrunnen mit der katalanischen Flagge).
Am besten reisen Sie mit dem Bus (H6, 24, 32 oder 92) an. Die Busse halten in der Nähe des Eingangs an. Sie können aber auch die U-Bahn nach Lesseps nehmen und den Berg hinauflaufen, oder in Vallcarca aussteigen und die Rolltreppe nehmen.

attraction.description_attraction.title

Der Kern Gaudis Architektur liegt in seiner Faszination für die Natur und die natürlichen Formen. Im Park Güell wirkt die Natur mit dem Erlebnis zusammen. Der ursprüngliche Hügel wurde in verschiedene Formen um modelliert, jedoch immer mit Bezug auf die ursprünglichen Konturen.

Zum Beispiel liegen 60 Meter Höhenunterschied zwischen den verschiedenen Ebenen des Parks. Gaudi entwarf lieber gewundene als direkte Wege, um dem Besucher ein Gespür für die Form der Landschaft zu geben. Diese ursprünglichen Kurven und Gefälle des Hügels sind erhalten geblieben und beeinflussen die architektonischen Besonderheiten. Zisternen, die Wasser sammeln, sollten bei Dürren die Pflanzen mit Wasser versorgen.

Schauen Sie sich gründlich um, in jeder seiner Arbeiten werden Sie die Natur wiedererkennen. Die Wege schlängeln sich wie Flüsse, Säulen sind schräg oder verdreht wie Bäume und im Inneren sind die Räume höhlenartig mit Stalaktiten-ähnlichen Formen. Überall hat der Architekt dafür gesorgt, dass einheimische aromatische mediterrane Pflanzenarten gedeihen: Palmen, Johannisbrotbäume, Pinien, Zypressen, Mandelbäume, Pflaumenbäume, Lavendel, Salbei, Mimosen und Magnolien.

Öffnungszeiten

30. Oktober - 26. März

8.30 - 18.15 Uhr (letzter Eintritt 17.30 Uhr)

27. März -1. Mai

8.00 - 8.30 Uhr (letzter Eintritt 19.30 Uhr)

2. Mai - 28. August

8.00 - 21.30 Uhr (letzter Eintritt 20.30 Uhr)

29. August - 29. Oktober

8.00 - 20.30 (letzter Eintritt 19.30 Uhr)

Über den Park Güell

Der Park Güell wurde von Gaudis Förderer Eusebi Guell in Auftrag gegeben und sollte als Wohnanlage dienen. Wie viele von Gaudis Projekten, wurde es jedoch nie ganz vollendet. Nur zwei der geplanten 60 Villen wurden je gebaut (eine gehörte Gaudi selbst und ist jetzt ein Museum).

Die Arbeiten am Park begannen 1900 und dauerten 14 Jahre, nach dieser Zeit widmete sich Gaudi der Sagrada Familia. Im Jahr 1923 ging der Park in den Besitz der Stadt Barcelona über und 1963 wurde Gaudis Haus in das Gaudi Museum umgebaut.

Seit 1984 gehört der Park Güell neben weiteren Werken Gaudís zum UNESCO-Weltkulturerbe. Seit dem gilt der Park zu den beliebtesten Attraktionen der Stadt, dank der Fantasie, die in diesen investiert wurde. Besucher entdecken vielfältige Formen und Techniken, die zusammen eine seltsame, traumhafte Qualität besitzen und ein wahres Vergnügen für Fotografen sind. Die zentrale Besonderheit ist der überdachte Markt: ein Märchenwald von Säulen, umgeben von einer Steinbank mit Keramikmosaiken.

Vergessen Sie nicht dem dekorativen Drachen beim Eintritt in den Park Hallo zu sagen. Er ist zu einem inoffiziellen Symbol von Barcelona und dem Katalanischer Geist geworden.

Adresse

Carrer Olot 5, 08024 Barcelona, Spanien

Wie Sie hin finden

  • Mit der Metro

Grüne Linie (3) nach Vallcarca oder Lesseps

  • Mit dem Bus

Linien H6, 32, 24 und 92

Bus Turístic (Blaue Linie) und Barcelona City Tour (grün)

Mehr erfahren

Wegbeschreibung

Park Güell Carrer d'Olot, s/n, 08024 Barcelona, Spain Barcelona
Nehmen Sie jede Stadt einfach mit Holen Sie sich jetzt unsere App für iOS & Android