Thyssen-Bornemisza Museum
Madrid
(1480)

Thyssen-Bornemisza Museum Tickets & Führungen

Warum dieser verrückte Name? Das Museum ist nach dem Schweizer Kunstliebhaber Baron Hans Heinrich Thyssen-Bornemisza benannt, der sein Geld mit Glas, ...

Unter den Top 5 in Madrid
Mehr erfahren
Gewünschter Zeitraum
Sortieren nach: Beliebtheit
Filtern nach:
Alle
Ticket
Führung
Museen

Ab dem 15. Oktober 2019 zeigt das Museum eine Ausstellung, die sich kritisch mit Affinitäten und gegenseitigen Einflüssen zwischen Fotografi...

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
13
Besonders gefragt
Museen
(188)

Das Museo Nacional Thyssen-Bornemisza ist ein wichtiges kulturelles Zentrum am Paseo del Prado in Madrid. Die Kunstwerke, die dieses Museum ...

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
13
Museen

Dürer, Raffael, Tizian, Rubens, Rembrandt, Caravaggio, Manet, Renoir, Cézanne, Van Gogh, Gauguin, Kandinsky, Picasso, Hopper und Rothko sind...

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
18
Museen

Hin- und Rückfahrt auf einer faszinierenden Reise durch die Geschichte der Mode über herrliche, die Sammlung des Museums schmückende Kleidun...

Dauer
1 Tag
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
35
Bald ausverkauft
Museen
(1001)

Der Paseo del Arte Pass ermöglicht Ihnen den Besuch von drei der beliebtesten Museen Madrids und ist ab dem Kaufdatum ein Jahr lang gültig. ...

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
32.70
City-Pässe
(6)

Die iVenture Madrid Card ist eine Smartcard, die neben dem Essen die wichtigsten Kultur- und Freizeitangebote in Madrid und den nahegelegene...

Dauer
1 Woche
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
78
Museen
(8)

Entdecken Sie den Kunst-Rundgang in Madrid! In der Straße Paseo del Prado finden Sie die besten Kunstmuseen der Stadt: das Prado Museum, das...

Dauer
5 Stunden
Verfügbar in 2 Sprachen
Führung
75
Museen
(6)

Nehmen Sie an dieser umfassenden Bus-Tour bei, um die pulsierende Stadt Madrid zu entdecken!Sehen Sie die Höhepunkte und die wichtigsten Geb...

Dauer
3 Stunden, 30 Minuten
Verfügbar in 2 Sprachen
Führung
39

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Bustouren

Der amüsanteste und sicherlich schnellste Weg, Madrid kennenzulernen, ist mit dem Doppeldeckerbus. M...

(17)
26
Tagestouren & Ausflüge
Highlight

70 km von Madrid entfernt liegt Toledo, ein wunderschönes Stadtmuseum, das von der UNESCO zum Weltku...

(22)
77
Themenparks

Das 20 Hektar große Zoo Aquarium von Madrid, das sich im Park La Casa de Campo befindet, beherbergt ...

(5)
17.90
Museen

Die Gründung des Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía im Jahr 1990 kam der Nachfrage nach einem...

24

Gut zu wissen

Es gehört zum„Goldenen Dreiecks der Kunst“. Zu diesem gehören zudem das Prado Museum und das Museum Reina Sofía. Alle drei Museen liegen nur einen kurzen Fußweg voneinander entfernt.
Die Menschenmassen vor dem Prado Museum schrecken Sie ab? Dann sind Sie hier genau richtig. Hier warten Sie gewöhnlich weniger als 30 Minuten.
Es beherbergt die größte private Kunstsammlung Spaniens, gespendet von der Familie des Barons Thyssen-Bornemisza.
Montags zwischen 12 und 16 Uhr ist der Eintritt zur Dauerausstellung kostenlos - zu dieser Zeit ist das Museum für gewöhnlich auch voller.
Das Museum bietet eine breite Palette verschiedener Kunstrichtungen, von mittelalterlicher Kunst bis zu amerikanischem Realismus.
Wenn Sie nach Sehenswürdigkeiten in der Nähe suchen, dann besuchen Sie den Bahnhof Atocha, mit seinem wunderbaren botanischen Garten im Inneren.
Im Sommer ist das Restaurant El Mirador auf dem Dach geöffnet, es bietet mediterrane Küche und einen wunderbaren Blick auf die Stadt. In heißen Nächten ist es einer der besten Orte zum Entspannen.
Wenn Sie Lust auf einen Drink oder Tapas haben, werden Sie im benachbarten Viertel Huertas fündig.

Wissenswertes

Warum dieser verrückte Name? Das Museum ist nach dem Schweizer Kunstliebhaber Baron Hans Heinrich Thyssen-Bornemisza benannt, der sein Geld mit Glas, Plastik, Autoteilen und Container Leasing verdiente. Seine Privatsammlung mit Skulpturen, Wandteppichen und über 1.000 alten und modernen Gemälden war nach der Sammlung von Queen Elizabeth von England die größte. ‘Bornemisza’ heißt auf Ungarisch ‘trinkt keinen Wein’.

Die Kunst nach Madrid zu bringen war von Anfang an kontrovers. Eigentlich deutete er an, die Sammlung kostenlos zu spenden und überredete die Stadt das Gebäude zu erbauen. Dann entschied er, die Sammlung für 5 Millionen USD pro Jahr zu vermieten, bis er letztendlich zum Verkauf an Spanien für 350 Millionen USD zustimmte. Dies alles erwies sich als sehr unpopulär und die Zeitungen waren unglücklich, aber der Baron scherzte darüber, dass er zum Glück kein Spanisch verstehen könnte.

Im Gegensatz zu seinem traditionellen Vater, hatte Heinrich was moderne Kunst anging einen guten Geschmack und sammelte deutsche Expressionisten wie Kirchner, Nolde und Grosz. Er kaufte auch impressionistische, kubistische und futuristische Werke. Obwohl die spanische Presse wütend auf ihn war, machte Madrid ein gutes Geschäft: Der geschätzte Wert der Sammlung beläuft sich auf 2 Mrd. USD und das Museum ist heute eines der beliebtesten der Stadt für Kunstliebhaber.

Öffnungszeiten

Dauerausstellung

Montag: 12.00-16.00 Uhr; Dienstag-Sonntag: 10.00-19.00 Uhr; Samstag: 10.00-19.00 Uhr

Über das Museum

Thyssen-Bornemisza liegt idealerweise gegenüber des Prado Museum und in der Nähe des Reina-Sofia-Museums für Moderne Kunst. Im Thyssen finden Sie eine eklektische Mischung von Kunst der deutschen Renaissance, des Impressionismus, des deutschen Expressionismus, des russischen Konstruktivismus, von Pop Art und niederländischen Werken aus dem siebzehnten Jahrhundert. Die Sammlung von Gemälden des neunzehnten Jahrhunderts aus Nordamerika ist ein seltener Schatz außerhalb der USA.

Zu den berühmten Künstlern die Sie im Thyssen-Bornemisza entdecken können gehören Duccio, Van Eyck, Carpaccio, Lucas Cranach, Dürer, Caravaggio, Rubens, Frans Hals, Van Gogh, Gauguin, Kirchner, Mondrian, Klee, Hopper und Rauschenberg. Es gibt auch einen sich regelmäßig ändernden Kalender von Sonder- und Wanderausstellungen, sodass man immer etwas Neues entdecken kann.

Das Museum befindet sich in einem Gebäude aus dem neunzehnten Jahrhundert, Villahermosa, welches einst Madrids Lehrstätte der Künste und der Literatur war. Im zwanzigsten Jahrhundert war es ein Nebengebäude des Prados, bis zum Jahre 1989. Danach wurde das Thyssen-Bornemisza Museum untergebracht. Sie finden auch einen Teil der Sammlung im Museu Nacional d'Art de Catalunya in Barcelona.

Adresse

Paseo del Prado, 8
28014
Madrid

Wie Sie zum Museum finden

U-Bahn

  • Linie 2: Haltestelle Banco de España

Busse

  • Linien: 1, 2, 5, 9, 10, 14, 15, 20, 27, 34, 37, 41, 51, 52, 53, 74, 146 & 150

Zug

  • Haltestelle Atocha
  • Haltestelle Recoletos

Fahrrad

  • Die nächste BiciMad-Station: Nr. 29 Calle Marqués de Cubas, 25
Mehr erfahren

Wegbeschreibung

Thyssen-Bornemisza Museum Paseo del Prado 8, Madrid Madrid
Nehmen Sie jede Stadt einfach mit Holen Sie sich jetzt unsere App für iOS & Android