Leonardo Da Vincis Weingarten
Mailand
(1069)

Leonardo Da Vincis Weingarten, Tickets & Führungen

Der Weinberg von Leonardo da Vinci wurde nach mehr als 600 Jahren wieder neu bepflanzt und erstrahlt heute in früherem Glanz. Nur einen Steinwurf entf...

Unter den Top 5 in Mailand
Mehr erfahren
Gewünschter Zeitraum
Von:
DD/MM/YY
Bis:
DD/MM/YY
Sortieren nach:
Filtern nach:
Alle
Ticket
Führung
Besonders gefragt
Museen
(748)

Es ist eine vergessene Geschichte, die Leonardo da Vinci mit Mailand verbindet, die Geschichte seines Weinguts, das ihm Ludovico Sforza, Her...

Dauer
40 Minuten
Verfügbar in 2 Sprachen
Führung
18
Highlight
Museen
(131)

Eine vergessene Geschichte verbindet Leonardo da Vinci mit der Stadt Mailand: die Geschichte eines Weingartens. Dies ist der Weingarten, den...

Dauer
25 Minuten
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
11.50
Museen

Besuchen Sie den Weinberg von Leonardo da Vinci mit dieser einmaligen Eintrittskarte. Anschließend können Sie das Beste von Mailand bei eine...

Dauer
3 Stunden
Verfügbar auf: Englisch
Führung
100

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Museen
Bald ausverkauft

Vergessen Sie das Anstehen für Eintrittskarten oder die Schwierigkeiten bei der telefonischen Buchun...

(3995)
42.90
Attraktionen und Monumente
Besonders gefragt

Mit seiner Oberfläche von 11.700 m² und einem Volumen von 440.000 m³, ist der Mailänder Dom nach dem...

(208)
18.50
Museen
Besonders gefragt

Diese Tour nimmt Sie mit auf einen Spaziergang durch die italienische Modestadt. Sie sehen die größt...

(146)
68
Museen

Das Castello Sforzesco wurde im 15. Jahrhunder von Francesco Sforza, dem Herzog von Mailand, erbaut ...

(48)
10

Interessantes

Der Weinberg von Leonardo da Vinci wurde nach mehr als 600 Jahren wieder neu bepflanzt und erstrahlt heute in früherem Glanz. Nur einen Steinwurf entfernt vom ultimativen Meisterwerk des Genies der Renaissance, dem Letzten Abendmahl, das in der Basilika Santa Maria delle Grazie untergebracht ist, kann man den wiederbelebten Weinberg besichtigen, den der Herzog von Mailand, Ludovico Sforza, Leonardo 1498 als Zeichen der Dankbarkeit für die Malerei des Letzten Abendmahls schenkte. Der weinbegeisterte Künstler schätzte dieses Geschenk sehr, das es ihm unter anderem ermöglichte, die begehrte Mailänder Staatsbürgerschaft zu erlangen, da er damals Eigentümer eines Grundstücks von rund 8.300 Quadratmetern im Herzen der Innenstadt war. Der Traum ging nicht in Erfüllung, denn wenige Monate später verlor Ludovico Sforza seine Kraft. Doch der Weinberg hatte für Leonardo weiterhin einen tiefen sentimentalen Wert und blieb bis in die 1920er Jahre unberührt, bis er 1943 im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde.

Glücklicherweise ging nicht alles verloren. Einige Pflanzen wurden von Piero Portaluppi, dem Architekten, der das Haus von Atellani, einer Familie von Höflingen Sforza, restaurierte, gerettet. Direkt im Hinterhof dieses Privatgebäudes wurde der Weinberg von Leonardo mit Hilfe der Universität für Agrarwissenschaften in Mailand, der Confagricoltura und der Stiftung Portaluppi an seinem ursprünglichen Standort neu bepflanzt. Während der gesamten Dauer der Expo, bis zum 31. Oktober 2015, können Sie neben dem Weinberg auch den Palast von Atellani, ein authentisches Museumshaus, besichtigen. Sie werden eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen, um die Verbindung zwischen Leonardo da Vinci und der Stadt Mailand nachzuverfolgen.

Mehr erfahren

Wegbeschreibung

Leonardo Da Vincis Weingarten Corso Magenta 65 Mailand
Nehmen Sie jede Stadt einfach mit Holen Sie sich jetzt unsere App für iOS & Android