Hôtel des Invalides
Paris
(79)

Führungen & Tickets für das Hôtel des Invalides

Am linken Ufer der Seine in der Nähe der Pont Alexandre III befindet sich das Hôtel des Invalides. Das Gebäude, das zu den beeindruckendsten der Stadt...

Mehr erfahren
Gewünschter Zeitraum
Sortieren nach: Beliebtheit
Filtern nach:
Alle
Ticket
2 Tage
Führung
Besonders gefragt
Museen
(43)

Das Museum befindet sich im Herzen von Paris in der prestigeträchtigen Umgebung des Hôtel National des Invalides und beherbergt eine der grö...

Dauer
1 Tag
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
12
Touren zu Fuß

Genießen Sie diese Tour, die Ihnen einen allgemeinen Überblick über Paris und vor allem über das Gebiet des Eiffelturms bietet. Entdecken Si...

Dauer
2 Stunden
Verfügbar in 3 Sprachen
Führung -15%
31.90
27.12
Touren zu Fuß

Die meisten Touristen in Paris sind beeindruckt von den 12 kg Blattgold in der Kuppel des Invalidendoms, die in der Skyline der Stadt hervor...

Dauer
2 Stunden, 30 Minuten
Verfügbar auf: Englisch
Führung
42.90
Museen

Vom Sonnenkönig Ludwig XIV. Bis zu Napoleon Bonaparte, dem berüchtigtsten französischen General, werden auf dieser 1,5 bis 2-stündigen Tour ...

Dauer
1 Stunde, 30 Minuten
Verfügbar auf: Englisch
Führung
89
City-Pässe
(6)

Entdecken Sie Paris mit diesem Kombiticket zum Spezialpreis, es bietet Ihnen Eintritt zu Museen!Mit dem Museums-Pass Paris können Sie kosten...

Dauer
2 Tage
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
53
Touren zu Fuß

Ihre historische Erkundung von Paris beginnt am Invalidendom, wo Ihr Guide Ihnen eine Einführung zu den Dominoeffekt-Ereignissen gibt, die d...

Dauer
3 Stunden
Verfügbar auf: Englisch
Führung
59
City-Pässe
(15)

Der Paris Pass ist ein umfassendes Sightseeing-Paket, das Ihnen Eintritt in über 60 weltbekannte Museen, Kunstgalerien und Monumente von Par...

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
130
City-Pässe
(10)

Sparen Sie Zeit und Geld mit dem Paris City Pass! Mit diesem haben Sie freien Eintritt zu mehr als 55 Museen, Sie können den öffentlichen Na...

Gültigkeit
flexibel
Verfügbar auf: Deutsch
Ticket
102.90

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Attraktionen und Monumente
Bald ausverkauft

Stehen Sie nicht, wie Tausende, stundenlang auf dem Champ de Mars an, um in den Eiffelturm zu kommen...

(1118)
62
Museen

Der Louvre zeigt 35.000 Kunstwerke auf über 60.600 Quadratmetern und zieht jedes Jahr fast zehn Mill...

(767)
17
Bootstouren & Kanalrundfahrten
Besonders gefragt

Diese Tour bietet einen einzigartigen Weg, das weltberühmte Paris mit seiner eindrucksvollen Archite...

(159)
80
Schlossbesichtigungen
Bald ausverkauft

Buchen Sie Ihr Ticket im Voraus und genießen Sie einen Tag lang uneingeschränkten Zutritt zum komple...

(235)
20

Wissenswertes

Am linken Ufer der Seine in der Nähe der Pont Alexandre III befindet sich das Hôtel des Invalides. Das Gebäude, das zu den beeindruckendsten der Stadt gehört, wurde 1670 auf Befehl von König Louis XIV. erbaut. Zu dieser Zeit gab es keinerlei Anlaufstelle für im Kampf für Frankreich verwundete Soldaten. Das von Architekt Liberal Bruant entworfene Gebäude ist ein architektonisches und zeitloses Meisterwerk. Der Bau dauerte von 1671 bis 1676, die ersten Bewohner zogen drei Jahre später ein, auch wenn das Gebäude noch immer nicht komplett fertiggestellt war.

Der Komplex des Hôtel des Invalides umfasst die Kathedrale Saint-Louis-des-Invalides, die auch "die Kirche der Soldaten" genannt wird und aus dem "Dom der Invaliden" und der Veteranenkapelle besteht. Mit einer atemberaubenden goldenen Kuppel, die 107 Meter in den Himmel hinaufragt ist der Dôme des Invalides das unverwechselbare Erkennungszeichen des Hôtel des Invalides. Napoleons Grab befindet sich hier, ebenso wie das vieler weiterer wichtiger Figuren der französischen Militärgeschichte (Turenne, Vauban, Foch...). Das Grab von Napoleon I. ist ein eindrucksvoller Sarkophag aus rotem Quarzit, der ihm zu Ehren angefertigt wurde.

Auch das Armeemuseum Invalides befindet sich hier. Es wurde 1905 geöffnet und ist eines der größten Museen für Militärkunst der Welt. Eine umfangreiche Sammlung erwartet Sie hier mit alten Waffen und Munition, kleinen Artilleriemodellen und einer einzigartigen Kollektion von Gegenständen Napoleons und der Marschalls aus dem 19. Jahrhundert.

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde das gesamte Areal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Auch heute erfüllt das Hôtel des Invalides unter Trägerschaft des Verteidigungsministeriums und Organisationen anderer Ministerien seine eigentliche Funktion als Kranken- und Pflegehaus für schwer verletzte und körperliche versehrte Veteranen.

Mehr erfahren

Wegbeschreibung

Hôtel des Invalides Place des Invalides, 75007 Paris Paris
Nehmen Sie jede Stadt einfach mit Holen Sie sich jetzt unsere App für iOS & Android